Darksiders II: Argul's Tomb

Kommentare

lädt...

Darksiders II: Argul's Tomb

Deepstar
zum Kanal

0
Like 0
Dislike 0


ABGESCHLOSSEN. Freigabe: USK 16/PEGI 16!
Lief vom 16.04.2014 bis zum 24.04.2014.

Ein blindes Let's Play zum Action Adventure Darksiders II: Argul's Tomb von Vigil Games aus dem Jahr 2012.

Videoinfo:
Das Spiel wurde in 2048x1152 16:9 aufgenommen und hochgeladen.

Uploadinfo:
Bei diesem Projekt wurden Folgen alle zwei Tage mit einer Gesamtlänge von 10 bis 20 Minuten hochgeladen.

Spielinfo:
Arguls Grab ist eine neue Spielzone, welche zwei neue herausfordernde Verliese, neue Gegner und die besten und einzigartigsten legendären Gegenstände zum Sammeln enthält. Bestimmt für Spieler die mindestens die ersten drei Zonen des Hauptspiels beendet haben, fügt Argul's Grab eine zusätzliche Herausforderung für Spieler aller Stufen hinzu.

Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...

Playlistinfo u. Sovykommentare

Über das Spiel

Titel:Darksiders 2: Arguls Grab
Veröffentlicht:25. September 2012
Genre:Action, Adventure, Action - Adventure, Mod / Addon

zufälliges Let's Play starten

Weitere Let's Plays der Spielserie

Weitere Let's Plays vom LPer



Impressum | © 2011 - 2017, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Während wir im Reich der Toten waren, bekamen wir von Ostegoth eine Gegend genannt, wo wir ihn treffen sollten. Diese Gegend liegt total abgelegen vom Reich der Toten in einem hohen Gebirge, welches ein bisschen an den Schleier erinnert, wo wir zu Beginn der Reise den Hüter der Geheimnisse gesucht haben. Als wir an diesem Ort ankommen, ist Ostegoth natürlich schon da, weil er ja bekanntlich die besten Abkürzungen kennt. Hier erzählt er uns von Arguls Grab, wo sich die wahre Macht von Argul befinden soll, die selbst vor dem Fürsten der Knochen verborgen geblieben ist. Unsere Aufgabe soll es sein, diese Macht zu finden und zu zerstören um auch die letzte Macht von Argul zu brechen, bevor wir in irgendeiner Art und Weise irgendwann selbst Argul gegenüber treten werden. In der so genannten Frostknochengruft soll sich der Schlüssel zum Zugang des richtigen Grabes befinden, bevor wir diese allerdings betreten untersuchen wir eine Höhle direkt neben dem Grab, wo wir direkt vor uns eine Schusswaffe finden und auch sofort eisige Skelette angelaufen kommen. Werden wir in dieser Höhle irgendwas finden, was uns irgendwie hier weiterhelfen könnte oder werden wir dadurch nur von der Suche nach Arguls richtiger Macht abgelenkt?
  • #2 In der Nebenhöhle haben wir es scheinbar mit besonders vielen Gegnern zu tun, die wir alle mit Hilfe einer Schusswaffe ausschalten können. Auch wenn wir damit nicht wirklich den Weg zu Arguls Grab nehmen, haben wir uns trotzdem dazu entschlossen diese Höhle zu erkunden und von allen Feinden zu säubern. Sehr bald sind wir aber auch am Ende dieser Höhle angekommen, dort landen wir aber tatsächlich eher in einer Art riesiger Arena, wo nicht nur jede Menge kleine Skelette den Kampf und damit den Tod suchen, sondern wir auch gleich mit mehreren Eisriesen auf einmal konfrontiert werden. Mit Hilfe unserer Schusswaffe können wir in diesem Kampf aber wirklich die Oberhand behalten und diese Höhle vollständig säubern und uns eine Belohnung in Form einer Truhe abholen, dessen Inhalt allerdings nicht wirklich lohnend gewesen ist. Zurück bei Ostegoth können wir uns jetzt endgültig um das Grab von Argul kümmern, um das allerdings zu betreten, müssen wir zuvor die Frostknochengruft durchsuchen, weil sich dort der Schlüssel für das Grab befindet. Was wird uns in dieser Gruft erwarten und können wir wirklich den als verschollen geglaubten Schlüssel wirklich finden?
  • #3 Weiterhin in der Frostknochengruft suchen wir den Schlüssel der Arguls Grab öffnen kann. Allerdings scheint der Weg doch durch zahlreiche Gegner gepflastert zu sein, die uns das eine oder andere Mal tatsächlich starke Probleme bereiten und unsere Heiltränke tatsächlich im Dauereinsatz behalten. Schnell wünschen wir uns auch durchaus unsere Schusswaffe zurück, auf der anderen Seite scheint Tod aber viel zu sehr an seinen Bruder zu denken, weil er im Kampf etwas behäbiger agiert und sich um seine schwache Verteidigung nicht wirklich mehr kümmert, sondern lieber versucht auf die Gegner draufzuhauen, bevor sie zurückschlagen können. Kann Tod aber auf diese Weise wirklich das Geheimnis des Grabes lüften oder ist das nur der schnellste Weg in den Untergang?
  • #4 Den Schlüssel für Arguls Grab haben wir mittlerweile an uns genommen und sind direkt im so genannten kalten Turm gelandet, wo nicht nur neue Rätsel auf uns warten, sondern in erster Linie neue Feinde die sich bisher erfolgreich uns als Tod entzogen haben. Schnell werden wir auch durchaus Zeuge davon, wieso dies wirklich der Fall ist, denn nicht nur werden wir des öfteren eingefroren, sondern haben auch ganz abgesehen davon mit durchaus harten Gegnern zu tun, die offenbar schon viele Schlachten erfolgreich geschlagen haben. Denn wir müssen so einiges einstecken und dabei ist das ja hier nicht einmal das einzige Problem, selbst wenn wir diesen Kampf überstehen, denn im nächsten Raum wartet bereits ein weiteres kniffliges Rätsel auf uns. Können wir dieses wirklich lösen oder ist Arguls Macht dieser ganze Aufwand womöglich ohnehin nicht wert?
  • #5 In der Gruft von Arguls Grab haben wir eine Lampe gefunden die wir entsprechend zur passenden Statue bringen müssen. Aber scheinbar ist das gar nicht so einfach, da es zwar einen Portal aus diesem Raum gibt, dieses aber mit der Lampe auf den Schultern gar nicht erreichen können. Nach kurzer Überlegung entscheiden wir uns dafür, dass wir den Steinkasten wieder nach oben ziehen um diesen als Plattform benutzen um das Portal zu erreichen. Wie erwartet funktioniert dies auch einwandfrei und erreichen daher die nächste Gegend wo wir nur kurz nicht genau wissen, was wir zu tun haben und wie wir eigentlich die Statue erreichen können. Aber schon bald finden wir dann doch den richtigen Weg und können die Lampe aktivieren, die notwendig ist um eine Tür zu öffnen hinter der sich eine Truhe befindet, die einen Skelettschlüssel beherbergt, der allerdings nicht nur stark bewacht wird, sondern auch die Tür zur Quelle von Arguls Macht öffnet. Können wir diese Quelle erreichen und sind wir überhaupt für das, was auch immer uns da erwarten wird, gut genug gerüstet?

    Hat euch das Let's Play gefallen? Dann gebt Feedback!
    Hat euch das Let's Play nicht gefallen? Dann gebt ebenfalls Feedback, denn ohne Kritik kann nichts besser werden!

    Interesse am Spiel?
    Darksiders II: Argul's Tomb gibt es entweder im Zuge der Darksiders II: First Edition:
    http://amzn.to/1hrw3OC
    oder zum Einzelkauf:
    http://bit.ly/1iihrkN

    Er ist allerdings NICHT Bestandteil vom Season Pass.