Dawn of War 2 - Retribution

Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Ich mag Warhammer, hab ich das schonmal erwähnt? Ja? Gut, dann wundert ihr euch sicher nicht, dass es jetzt eine Neuauflage meines DoW 2 LP's gibt, zusammen mit dem Legomännchen RippinRegJackson :) Ich wünsche euch viel Spaß, ich versuche jede Mission in einen Part zu packen, was aber nicht immer klappt.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #2 Nach unserem Sieg über Thule benötigen wir einen Zugang zum Warp um unbemerkt durchs system reisen zu können. Glücklicherweise ist einer meiner Charaktere im Warpriss-Aufspüren ein echter Pro und führt uns auch zu einem. Der dummerweise durch abtrünnige Soldaten blockiert ist. Schade. Aber sonst wäre es ja auch zu einfach.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #3 Da wollen die Space Marines doch einfach ein Dorf des Imperiums zerstören. Das geht doch nicht. Die klaun uns die Jobs! Aber das lassen wir uns nicht gefallen und treten ihnen deswegen richtig fett zwischen die genmanipulierten Pumperbeine. Wortneuschöpfung ftw.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #4 Auf dem Weg die Welt zu ret... ich meine zu zerstören, bleibt immer genug Zeit für einen kleinen Abstecher um einige Grünhäute kaputt zu schlagen. Mit der imperialen Armee gescheitert, zeigen wir den Orks nun die volle Cybot-Power!

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #5 Erste Mission für die wir 2 Parts brauchen. Und die Logik des Spiels schlägt uns wieder gnadenlos ins Gesicht. Als Chaos müssen wir ein Chaosportal vernichten. Wir wollen ja nicht das der Warp in die Realität schwappt. MOMENT! Trotzdem eine spaßige Mission, besonders im 2. Teil! :D

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #6 Während Jackson erfolgreich die Streitkräfte des Chaos... also des BÖSEN Chaos... ablenkt, bereiten wir einen Gegenschlag vor um das Tor zu zerstören und das Universum vorm Warp zu retten... MOMENT!

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #7 Meridian ist die Hauptwelt des Subsektors. Eine gewaltige Stadt, zu Ehren des Leichenimperators. Sie denken sie könnten uns abwehren. Das Chaos besiegen. Zumindest die Soldaten. Ihre Offiziere sind ja schom vom Chaos besessen. Egal, wir werden sie auslöschen. FÜR DAS CHAOS!

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #8 Unsere nächste Mission führt uns wieder nach Meridian, diesmal in den Kampf gegen Orks. Diese Mission wird am Ende eine kleine Überraschung für uns bereithalten und die Orks wehren sich erbittert, um zu verhindern das wir ihre Generatoren vernichten.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #9 Da wolln uns da Orkse aba ziemlich auf da Maul haun un uns wej moschen. Dat lassa wa aba net zu und moschn se zuerst weg. Chaoz-Boyz sind da besten und da größten!

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #10 Es geht wieder zurück nach Typhon Primaris wo wir den flüchtigen Kyras entdeckt haben und ihn nun töten werden. Aber entgegen aller Erwartungen finden wir nicht das Oberhaupt der Blood Angels, sondern einen Rat der Seher der Eldar!

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #11 WUHU! Exterminatus, der Tod einer ganzen Welt. Endlich Aktion! Moment... was soll das heißen wir sind noch auf dieser Welt?

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #12 Nachdem wir dem Exterminatus entkommen sind verschlägt es uns auf den Space Hulk "Gericht der Kadaver", wo wir auf einen Ork stoßen der eine miese Erfahrung für unsere kampferprobte Cybotarmee darstellt.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #13 Nach der vernichtenden Niederlage unserer Cybot-Armee beschließen wir Rache zu nehmen und kehren zurück um alles an Ungeziefer auf diesem Schiff zu vernichten. Dabei finden wir eine alte Chimäre die wir freundlicherweise beschützen.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #14 Aurelia beherbergt noch immer Reste imperialer Truppen und Versorgungsgegenstände in seinen eisigen Ruinen. Sie müssen weg. Also die Truppen. Die Vorräte brauchen wir selber. Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen :)

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #15 Diese schwächlischen Imperialen wollten den großen Verpester beschwören. Oder ihm dienen. Eher ihm dienen. Das können wir so nicht aktzeptieren, denn sie sind unwürdig Nurgle zu dienen. Also löschen wir sie aus und begrüßen die Erhabenheit des Verpesters in der Realität.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #16 Zurück auf dem vernichtetem Planeten machen wir uns daran dafür zu sorgen das der Planet auch leer bleibt. Gibt es ja nicht das sich Eldar hier ansiedeln. oder irgendwas machen.

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #17 Übertragung abgefangen, hingeflogen, Chaos, Space Marines und Imperiale Armee vernichtet. Nicht mehr, aber auch nicht weniger

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson
  • #18 Wir haben Kyras gefunden. Nun wird er nicht mehr einfach so zum Chaos überlaufen! Der Arsch! :D

    Als kleine Info zum Upload: Hab gestern vergessen das hier hochzuladen, dafür kommen morgen Fire Emblem, Mass Effect und Orc must Die! 2

    Link zu Jackson: https://www.youtube.com/user/RippinRegJackson