Left 4 Dead

Kommentare

lädt...

Left 4 Dead

Deepstar
zum Kanal

0
Like 0
Dislike 0


ABGESCHLOSSEN. Freigabe: USK/PEGI 18!
Lief vom 21.11.2011 bis zum 31.10.2012.

Ein blindes together Let's Play mit Zargkhon vom First Person Shooter Left 4 Dead von Valve Corporation aus dem Jahr 2008.

Videoinfo:
Das Spiel wurde in 1920x1080 und 2048x1152 16:9 aufgenommen und im ersten Fall auf 2048x1152 für bessere Bildqualität hochskaliert.

Uploadinfo:
Bei diesem Projekt wurden Folgen recht kurz nach der Aufnahme hochgeladen. Da es sich um ein Together handelte, gab es entsprechend keine Regelung wann neue Folgen erscheinen.

Spielinfo:
Vier Überlebende in einem Kampf epischen Ausmaßes gegen übermächtige Zombiehorden. - Bist du bereit für die Zombie-Apokalpyse?
Left 4 Dead, das mehrfach ausgezeichnete und hochgradig atmosphärische Action-Spiel von Valve, den Entwicklern von Half-Life, Counterstrike, Portal und Team Fortress 2. Ob im Einzelspieler-, Coop-, oder Multiplayermodus - mit dem KI Director, der die Verhaltensweisen der Zombies, die Spieleffekte und viele weitere Faktoren jedes Mal neu festlegt, wird jedes Match zum einzigartigen Erlebnis. Hunderte Zombies, 20 neue Karten, 10 neue Waffen und vier weitläufige "Filmkampagnen". Einschließlich Versus-Modus, spielen Sie als Zombie-Anführer!

Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...

Playlistinfo u. Sovykommentare

Über das Spiel

Titel:Left 4 Dead
Veröffentlicht:17. November 2009
Publisher:Valve
Genre:Ego-Shooter, Multiplayer, Horror

zufälliges Let's Play starten

Gleiches Spiel

Weitere Let's Plays der Spielserie

Weitere Let's Plays vom LPer



Impressum | © 2011 - 2018, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Kampagne: Mercy Hospital.
    Level: 1: Die Apartments. 2: Die U-Bahn.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: http://www.youtube.com/watch?v=Mr4THPobpV8

    Willkommen zu meinem angekündigtem Together Projekt. Total untypisch ist es diesmal ein Zombie Spiel geworden und zwar spiele ich gemeinsam mit Zargkhon den Coop-Shooter Left4Dead von Valve aus dem Jahr 2008.

    Zur Story muss man nicht viel sagen, sie wird bereits im Intro erklärt, zwei Wochen nach einer mysteriösen Infektion, die alle in Zombies verwandelt hat, gehören wir vier, Bill, Louis, Zoey und Francis, einer kleinen Gruppe an Überlebenen an, die sich gegen eine Übermacht an Zombies erwehren müssen. Während ich mit Zoey in den Kampf ziehe schlüpft mein Mitspieler in die Haut von Francis und wir spielen die Kampagne chronologisch und fangen direkt dort an wo das Intro endete. Auf dem Dach, wo wir von einem Hubschrauber erfahren, dass wir zum Mercy Hospital vorstoßen müssen um evakuiert zu werden. Dann mal, auf in den Kampf!
  • #2 Kampagne: Mercy Hospital.
    Level: 2: Die U-Bahn. 3: Der Abwasserkanal. 4: Das Krankenhaus. 5: Finale auf dem Dach.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=Mr4THPobpV8

    Wir haben die U-Bahnstation durchquert und laufen auf der offenen Straße herum, kein Ort der irgendwie besser wäre, denn auch hier wimmelt es von Zombies. Da nützt es ja auch wenig, dass das Mercy Krankenhaus bereits in Sichtweite ist. Und als Bill wieder einen Alarm an einem Auto auslöst, wimmelt es wieder nur von Zombies, wo es gleich zwei Mitstreiter von mir erwischt. Das Motto heißt also: Selbst ist die Frau, allerdings muss sie das gar nicht, denn man befindet direkt vor dem Ende des Levels. Und danach stehen die beiden auch wieder durch Zauberhand auf, sind zwar jetzt auch Untot, aber doch keine Zombies. Aber diesem Level fangen auch die ersten technischen Probleme an indem Zargkhon teilweise undeutlich wird, was diese Probleme sind, lest ihr dann in der Beschreibung zu Episode 3 ;). Auf jedenfall kämpfen wir uns immer weiter in Richtung Krankenhaus und kämpfen uns da über offene Flächen genauso wie durch Lagerhallen und der guten alten Kanalisation nur um das Krankenhaus zu erreichen was, wie sollte es auch anders sein, einfach voller Zombies ist.
  • #3 Diesesmal ziehe ich nicht allein in die Schlacht. Eine holde "Maid" rief nach Hilfe und ich antworte auf ihren Hilfe schrei. In der Piloten Folge zum Co-op Projekt von DeepstarDS schlagen wir uns durch die Untotenhorden von Left 4 Dead.

    Das komplette Let's Play findet ihr allerdings auf Deepstar's Channel. Link folgt!
  • #4 Kampagne: Mercy Hospital.
    Level: 5: Finale auf dem Dach.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon

    Euch wird auffallen, dass besonders während des zweiten Versuchs auf dem Dach eine leichte Asynchronität hör- und sehbar ist. Dies ist auch der Grund warum die Aufnahme abrupt und ohne Verabschiedung nach dem Ende der Kampagne endet. Denn ich und Zargkhon hatten noch weiter gespielt, aber die Aufnahmen sind allesamt unbrauchbar, weil die Asynchronität immer schlimmer wurde. Wir werden das Spiel aber bei der nächsten Aufnahme natürlich wieder in der zweiten Kampagne aufnehmen und sie somit erneut spielen. Das Problem sollte dann hoffentlich nicht mehr auftreten, habe nämlich was am Spiel umgestellt, dazu wird Zargkhon dann hoffentlich auch besser zu verstehen sein :-).

    Wir haben das Krankenhaus betreten und uns erstmal ordentlich durchgekämpft. Unser Ziel ist das Dach des hiesigen Hospitals um hoffentlich gerettet zu werden. Auf dem Weg dorthin haben wir tatsächlich ein paar Widerstände zu bekämpfen, denn offenbar möchten die Zombies uns nicht einfach evakuieren lassen. Erreichen aber dennoch das Dach und können somit um Hilfe rufen. Wie sollte es aber auch sein, schrecken wir damit die Zombies auf die uns mit und auch auf alle möglichen Arten attackieren. Kaum ist der Hubschrauber da, rennen wir um unser Leben, leider vergeblich, denn diesmal werden wir gemeinsam überwältigt und müssen das ganze nochmal machen.
  • #5 Kampagne: Crash-Kurs.
    Level: 1: Die Gassen. 2: Finale im Truck Depot.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: https://www.youtube.com/user/Zargkhon

    Mit letzter Kraft haben wir uns in den Hubschrauber gerettet, der uns vom Mercy Hospital wegbrachte. Allerdings wurde der Pilot offenbar zum Zombie und sind daher in einem kleinen Ort abgestürzt. Dort beginnt der gesamte Horror von neuem. Denn auch hier ist alles voller Zombies, die uns an die Wäsche wollen. Also müssen wir bewährte Mittel einsetzen und uns unserer Haut erwehren. Wir finden allerdings auch in diesem Ort einen Schutzraum und dort den Hinweis, dass die Armee im Ort namens Riverside wartet und ein Truck für die Abfahrt bereit gemacht wurde. Also müssen wir diesen Truck suchen um damit diesen Ort zu erreichen wo wir dann hoffentlich in Sicherheit landen.
  • #6 Kampagne: Todeszone.
    Level: 1: Die Fernstraße. 2: Die Kanalisation. 3: Die Kirche.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: http://www.youtube.com/watch?v=7yZ4-D7pP9w

    Lange ist es her, dass wir uns den Zombies entgegen gestellt haben. Nachdem wir uns knapp ein halbes Jahr in Sicherheit befanden, sorgt jetzt Nahrungsknappheit dafür, dass wir unsere sichere Umgebung verlassen und wieder in den Kampf ziehen. Wir starten mit der dritten Kampagne in der Nähe des Ortes Riverside, denn wie es so ist, zwingen uns die Umstände zu Fuß weiter zu gehen, keine Frage, dass Zombies nur auf so einen Moment lauern. Können wir unser Ziel erreichen oder sind wir vollkommen außer Übung im Umgang mit Waffen, so dass wir schlicht überrannt werden?
  • #7 Nach sechs monatiger Abstinenz machen wir da weiter wo wir aufgehört haben. Sehr viel Chaos in Left 4 Dead. Seht am besten selbst wie weit wir kommen, es ist definitiv lustig!
  • #8 Kampagne: Todeszone.
    Level: 3: Die Kirche. 4: Die Stadt.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=86tkK1NjeQs

    Wir sind auf dem Güterbahnhof und machen weiter mit der Zombiejagd. Wir schießen unseren Weg zur nächsten Kirche, werden allerdings vom dortigen Priester ausgesperrt und müssen daher die Stellung halten, bis wir dann doch irgendwie Zugang zum Sicherheitsraum bekommen. Haben wir uns wieder mit Material und Waffen aufgestockt begeben wir uns direkt nach Riverside, einem idyllischen Örtchen irgendwo in der USA. Aber nicht in diesem Spiel, denn es wimmelt hier nur von Zombies und die wollen bestimmt nicht zulassen, dass wir seelenruhig durch die Straßen schlendern, oder doch?
  • #9 Nach sechs monatiger Abstinenz machen wir da weiter wo wir aufgehört haben. Sehr viel Chaos in Left 4 Dead. Seht am besten selbst wie weit wir kommen, es ist definitiv lustig!

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards
  • #10 Kampagne: Todeszone.
    Level: 4: Die Stadt. 5: Finale im Bootshaus.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=86tkK1NjeQs & https://www.youtube.com/watch?v=07cn3q6R5O0

    Noch immer in Riverside haben wir ein fest montiertes Maschinengewehr gefunden. Kein Zufall, dass wir kurzerhand die Zombiemeute aufschrecken und einen Einsatz für diese Waffe finden. Es wird also aus allen Rohren geballert, bis die Zombies keine Lust mehr haben. Danach machen wir weiter auf den Straßen Riversides und bewegen uns auch durch dunkle Gassen, wo allerdings ebenfalls bereits Zombies auf uns warten. Wir erreichen allerdings trotzdem den nächsten Sicherheitsraum und machen uns jetzt auf den Weg zum Bootshaus, welches sich vor der Stadt befindet. Dort empfangen wir einen Funkruf von anderen Überlebenden, die auf unser Zeichen mit einem Boot angefahren kommen. Da kurz nach Absetzen unseres Funkrufes aber auch Zombiemassen zu uns kommen, scheint es wohl so, als dass auch die Zombies gerne über den Fluss möchten, oder nicht?
  • #11 Nach sechs monatiger Abstinenz machen wir da weiter wo wir aufgehört haben. Sehr viel Chaos in Left 4 Dead. Seht am besten selbst wie weit wir kommen, es ist definitiv lustig!

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards
  • #12 Kampagne: Flug zur Hölle.
    Level: 1: Das Gewächshaus. 2: Der Kran. 3: Die Baustelle.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=WEoWRZxsdGs

    Wir haben den Fluss überquert und wissen nicht was wieder geschehen ist. Denn von unseren Rettern ist keine Spur zu sehen und wir befinden uns in einem Gewächshaus und offenbar in der Nähe eines Flughafens, denn über uns saust gerade ein Flugzeug mit Landegeschwindigkeit hinweg. Wir unternehmen wieder die ersten Meter und landen tatsächlich wieder in den Fängen der Zombies und erneut in einer Stadt, diesmal einer Großstadt und kämpfen uns zwischen den Hochhäusern hindurch von Wohnung zu Wohnung gegen zahlreiche mutierte Vermieter die einfach sauer sind, dass wir unsere Mieten länger nicht mehr bezahlt haben. Überlebende der Seuche scheint es auch hier nicht zu geben, sondern nur noch mehr Zombies. Gibt es eine Rettung zwischen den Häuserschluchten oder wäre es das beste gewesen, sich lieber auf dem Land fernab der Städte durchzuschlagen?
  • #13 Nach sechs monatiger Abstinenz machen wir da weiter wo wir aufgehört haben. Sehr viel Chaos in Left 4 Dead. Seht am besten selbst wie weit wir kommen, es ist definitiv lustig!

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards
  • #14 Kampagne: Flug zur Hölle.
    Level: 3: Die Baustelle. 4: Der Terminal.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=5TaNaByolMc

    Weiter geht es in Richtung Flughafen, zuerst schauen wir aber mal, was die vorherigen Überlebenden zu schreiben haben. Dann geht es aber doch wieder hinaus in die Zombiekalypse. Wir landen auf einer Baustelle und lösen damit erneut einen Alarm auf, jetzt kommen alle Zombies zu uns, weil dessen Löhntüten nicht bezahlt wurden. Geld verdirbt eben den Charakter. Nach diesem Hinterhalt geht es für uns weiter zu diversen Trafostationen bis wir dann am Flughafen ankommen, dieser scheint allerdings durch ein abgestürztes Flugzeug zerstört zu sein. Deswegen bewegen wir uns ins Parkhaus und versuchen von dort aus ins Terminal zu gelangen. Wie viele verzweifelte Zombies, die Ihren Flug verpasst haben, werden wir innerhalb des Flughafens begegnen?
  • #15 Nach sechs monatiger Abstinenz machen wir da weiter wo wir aufgehört haben. Sehr viel Chaos in Left 4 Dead. Seht am besten selbst wie weit wir kommen, es ist definitiv lustig!

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards
  • #16 Kampagne: Flug zur Hölle.
    Level: 4: Der Terminal. 5: Finale auf der Startbahn.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=WBP1iJT5-ec

    Wir haben uns in den Terminal geballert und versuchen gleicherhand wieder einen Weg hinaus zu finden, nämlich in Richtung Startbahnen um vielleicht irgendwie ein intaktes Flugzeug zu finden. Allerdings müssen wir ja überhaupt erstmal aus der Haupthalle raus, gar nicht so einfach, denn die enttäuschten Reisenden sind alle total sauer und stürzen sich aus allen Richtungen auf uns und dabei verlieren wir sogar einen unserer Freunde. Aber wir dürfen uns davon nicht beunruhigen lassen, sondern in seinem Namen die restlichen Zombies eliminieren. Es geht weiter im hinteren Teil des Hangars über die Gepäckbänder, bis wir ein fernes Rufen vernehmen. Eine bekannte Stimme... aus dem Reich der Toten? Tatsächlich kehrt unser verstorbener Freund wieder... nur um im nächsten Raum einen anderen zu verlieren. So deutet alles darauf hin, dass das Schicksal der Überlebenden an Zoey hängt. Allerdings kehrt auch hier die Person von den Toten zurück, nämlich als wir selbst dem Hinterhalt entgangen sind und uns verartztet haben. Vollzählig geht es jetzt in Richtung Flugfeld um ein Flugzeug zu erwischen. Die Frage ist, gibt es dort überhaupt eins oder hätten wir uns den Weg zum Flughafen sparen sollen?
  • #17 ►Endlich! Die vergessene Episode von Left 4 Dead.

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards
  • #18 Kampagne: Blutdurst.
    Level: 1: Der Wald. 2: Der Tunnel. 3: Die Brücke.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=B5rYMv3H9uM

    Ein halbes Jahr nach unserem Abflug in den Sommerurlaub in Form eines Campingausflugs haben wir uns entschieden unsere Reise in Richtung Sicherheit fortzuführen, und zu beenden. Wir beginnen dort wo wir unser zeitweiliges Lager aufgeschlagen haben, nämlich im Wald und offenbar haben die Zombies einfach nur auf uns gewartet, denn kaum laufen wir über einen Hügel kommen sie schon wie eh und je angerannt, direkt in unsere Bleispritzen die wir natürlich ebenfalls die ganze Zeit über behalten haben. Angeblich sind wir unserem Ziel schon ziemlich nahe, denn nicht unweit von hier soll es einen Militärstutzpunkt geben, den wir natürlich versuchen werden zu erreichen, aber erstmal müssen wir diesen Wald wieder verlassen und die Bahngleise finden, denn die weisen wohl unseren Weg. Aber natürlich wollen die Zombies gerne unseren Aufenthalt verlängern, können wir die Bahngleise erreichen oder sind 11 Monate für Left 4 Dead noch nicht lang genug?
  • #19 ►Ich würde mich sehr über Feedback freuen. Gebt dem Video, wenn es euch gefallen hat einen Daumen/Kommentar.
    ►Vorletzte Folge von Left 4 Dead. Wir haben etwas Spaß im Wald.

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards
  • #20 Kampagne: Blutdurst.
    Level: 3: Die Brücke. 4: Der Bahnhof.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=B5rYMv3H9uM & https://www.youtube.com/watch?v=jzZXZ4UnwNw

    Den Schutzraum haben wir erreicht und können daher mit der nächsten Etappe unserer Reise fortfahren. Noch immer suchen wir die richtige Bahnstrecke, die uns in die Nähe des Militärstützpunktes bringt. Zuerst müssen wir uns aber erneut einen Weg durch ein kleines Waldstück bahnen wo natürlich wieder eine ganze Horde an Zombies und anderen Untoten lauert. Natürlich fallen sie auch gerne in Massen über uns aus dem Hinterhalt her und müssen daher acht geben, das wir jederzeit alle vier Richtungen im Blick haben um böse Überraschungen zu vermeiden. Aber bald offenbart sich auch das Problem, dass langsam aber sicher unsere Munition zur Neige geht, können wir trotz aller Probleme unser Ziel erreichen und endlich in Sicherheit kommen oder ist es mit der Herrlichkeit kurz vor dem Ziel vorbei?
  • #21 Kampagne: Blutdurst.
    Level: 4: Der Bahnhof. 5: Finale in der Farm.
    Left 4 Dead Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL258CC6DB8B4184F2
    Mitspielerkanal: http://www.youtube.com/user/Zargkhon
    Folge aus Zargkhons Sicht: https://www.youtube.com/watch?v=jzZXZ4UnwNw
    Left 4 Dead 2 Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLsuchTlhr9YzuXFQVGQs5uwrzRnk6avhV

    Die Witch die den Weg zum Schutzraum blockiert hat, ging in Flammen auf und damit erreichen wir auch endlich den Schutzraum um uns dort zu erholen und auch um neue Munition zu erhalten, die wir natürlich auch bitter nötig haben. Frisch gestärkt und neu ausgerüstet geht es damit in der nächsten Etappe weiter, wo wir tatsächlich nur noch für kurze Zeit den Gleisen folgen. Denn wir verlassen diese nämlich und rennen durch ein dichtes Feld was zu allem Überfluss auch noch mit Nebel überhangen ist. Dabei sieht man durch das Feld ohnehin schon kaum die Hand vor Augen, keine Frage, dass dies die Zombies zu wissen nutzen, wo sie uns natürlich absolut überraschen können und sie erst dann sehen, als es bereits zu spät ist. Aber trotzdem schaffen wir es tatsächlich diesem Hinterhalt zu entgehen und erreichen auch den zum Feld gehörigen Bauernhof. Dort treten wir per Funkgerät mit dem Militär in Kontakt, welches uns natürlich Rettung schicken will. Das Schicksal von Zargkhon, mir und den beiden anderen wird sich also im Bauernhof entscheiden, denn eine ganze Zombiearmee hat unsere Witterung aufgenommen und kommt immer näher. Können wir unsere Stellung halten bis die ersehnte Rettung eintrifft und wir damit nach 11 Monaten der Flucht in Sicherheit sind, oder war alles am Ende doch vergebens?

    Hat euch das Let's Play gefallen? Dann gebt Feedback!
    Hat euch das Let's Play nicht gefallen? Dann gebt ebenfalls Feedback, denn ohne Kritik wird nichts besser!

    Interesse am Spiel?
    Left 4 Dead gibt es bei Steam.
    http://store.steampowered.com/app/500/
    Left 4 Dead erhaltet Ihr aber natürlich auch auf Amazon.de
    http://www.amazon.de/Left-Dead-Game-Year-Edition/dp/B002M6XW8W/
    Wer lieber die ungekürzte Fassung haben möchte sollte dagegen auf Amazon.co.uk schauen:
    http://www.amazon.co.uk/Left-Dead-Game-Year-Edition/dp/B0026RHD3W/
  • #22 ►Ich würde mich sehr über Feedback freuen. Gebt dem Video, wenn es euch gefallen hat einen Daumen/Kommentar.
    ►Vorletzte Folge von Left 4 Dead. Wir haben etwas Spaß im Wald.

    Mein Coop-Partner:
    www.youtube.com/deepstards