Let's Change Pokemon Heartgold

Kommentare

lädt...

Let's Change Pokemon Heartgold

Graenz
zum Kanal

31.981
Like 544
Dislike 11


Ein Projekt von Xennex, Frank und mir.

Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...

Playlistinfo u. Sovykommentare

Über das Spiel

Titel:Pokémon Heartgold Edition
Veröffentlicht:26. März 2010
Publisher:Nintendo
Genre:Rollenspiel

zufälliges Let's Play starten

Gleiches Spiel

Weitere Let's Plays der Spielserie

Weitere Let's Plays vom LPer



Impressum | © 2011 - 2017, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1  
  • #2 Part 2 bei Frank: http://www.youtube.com/user/FreakyFrank1994
    Part 3 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz

    Es beginnt, die Reise auf 16 Orden und 2 Ligadurchläufe.
    Enden tut alles mit dem Trainer Rot.
    Es ist Hearth Gold, das Remake von Gold.
    Ein Pokemonabenteuer für klein und Groß^^
  • #3 Part 3 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz
    Part 4 bei XenneX: http://www.youtube.com/user/XenneXY


    Es beginnt, die Reise auf 16 Orden und 2 Ligadurchläufe.
    Enden tut alles mit dem Trainer Rot.
    Es ist Hearth Gold, das Remake von Gold.
    Ein Pokemonabenteuer für klein und Groß.
  • #4 Nun beginnt die Reise also auch bei uns... Nachdem Frank euch beim letzten Mal die Stadt gezeigt hat und die Turbotreter bekommen hat, machen wir uns auf den Weg zu dem Haus von Prof. Pokemon. Unterwegs werden wir allerdings noch von einem Kerl aufgehalten, der uns die Aprikokobox überreicht. Schließlich bei Prof. Pokemon angekommen sammeln wir ein rätselhaftes Ei ein und marschieren schnell zurück zum Haus von Prof. Lind. Der Rückweg verläuft natürlich nicht gefahrlos und so kommt es, dass wir den ersten Kampf mit unserem Rivalen ausfechten.
  • #5 Wir werden gleich vom Polizisten verhört ohne wissen wieso,
    doch das wechselt schnell und man muss uns unbediengt zeigen,
    wie man ein Pokemon fängt. Zumindest laufen die ersten Trainerkämpfe gut.

    Part 5 bei Frank: http://www.youtube.com/user/FreakyFrank1994
    Part 6 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz
  • #6 Es geht in eine weitere seltsame Stadt mit noch seltsameren Leuten und einem sehr seltsamen Lets Player.

    Part 6 bei Gränz:http://www.youtube.com/user/Graenz
    Part 7 Bei XenneXY: http://www.youtube.com/user/XenneXY
  • #7 Frank hat uns heute im Knofensaturm rausgelassen. Es liegt nun also an uns die ganzen Trainer hier drin zu besiegen um unserem Feurigel die nötigen Erfahrungspunkte für seine Entwicklung zu spendieren. Im Obergeschoss des Turmes treffen wir mal wieder auf unseren Rivalen, der sich jedoch diesmal für die Flucht entscheidet und einem Kampf aus dem Weg geht.
  • #8 Wir werden vor den Knofensa-Turm entlassen,
    aber anscheind war noch niemand in der Arena, gesagt getan.
    Danach bekommen wir auch noch ein zweites Pokemon,
    welches wir garnicht wollen.
  • #9 Nach einer anfänglichen Herausforderung erlange ich mein erstes Pokemon.
    Part 9 bei Gränz:http://www.youtube.com/user/Graenz
    Part 10 Bei XenneXY: http://www.youtube.com/user/XenneXY
  • #10 Unser Team füllt sich langsam aber sicher und inzwischen sind schon 3 Plätze belegt. Neben dem Igelaver wird unser Team nun durch Onix und dem Togepi-Ei verstärkt. Wir selbst haben noch kein Teammitglied hinzugefügt, weshalb wir fleißig die Pokemon der Anderen trainieren.
  • #11 Ja klar bei einem Wasserpokemon wird ein Onix rausgelassen....
    Dadurch rennen wir verstört durch die gegen und es erscheinen epische Kämpfe wie Onix gegen Onix.

    Part 11 bei Frank: http://www.youtube.com/user/FreakyFrank1994
    Part 12 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz
  • #12 Es geht in eine Reihe von Kämpfen, die sich etwas in die Länge ziehen.
    Part 12 bei Gränz:http://www.youtube.com/user/Graenz
    Part 13 Bei XenneXY: http://www.youtube.com/user/XenneXY
  • #13 Frank hat uns großzügiger Weise mitten in einem Duell herausgelassen, dass sich total in die Länge zieht. Damit wir in der Folge noch ein bisschen was schaffen hetzen wir also nach Azalea City. Dort belauschen wir gleich zu Beginn einen Dialog zwischen einem Team Rocket Mitglied und einem Dorfbewohner. Team Rocket versperrt den Weg zum Flegmonbrunnen und will mit den Ruten der Flegmon Kasse machen. Mit Hilfe von Kurt, einem Einheimischen, stellen wir uns den Bösewichten entgegen.
  • #14 Ohha, unser Team kann zwar die Arena schaffen,
    aber gegen den Rivalen wird es ein Problem.
    Also müssen wir ein neuen Kamaraden fangen, der auch nur kurz im Team ist.

    Part 14 bei Frank: http://www.youtube.com/user/FreakyFrank1994
    Part 15 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz
  • #15 Nachdem wir einfach mal den Orden kassiert haben wollen wir unsere Reise fortsetzen, aber da ist ja noch so ein dummer Rotschopf der meint er wäre der Größte.
    Falsch gemeint,sag ich da nur.
    Part 15 beiGränz:http://www.youtube.com/user/Graenz
    Part 16 bei XnneXY: http://www.youtube.com/user/XenneXY
  • #16 Wir befinden uns im Steineichenwald und wurden mitten in der Porentajagd rausgelassen. Das erste ist bereit gefangen und auch das zweite lässt nicht lange auf sich warten. Zur Belohnung gibt es die VM Zerschneider und wir können ab sofort die kleinen Büsche zerhacken, die uns im Weg stehen. Dafür müssen wir allerdings erstmal ein neues Pokemon fangen.
  • #17 Ein Paras eröffnet den Kampf, welch ein "tolles" Pokemon, dies bleibt aber nicht der einzige Trainerkampf, aber sei das nicht schlimm genug,
    ein altes seniles Paar will das wir unsere Pokemon zur Zucht dalassen.
    Ach und irgendwie haben die das mit dem Handy....5 NUMMERN

    Part 17 bei Frank: http://www.youtube.com/user/FreakyFrank1994
    Part 18 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz
  • #18 Wir finden uns in Dukatia City wieder. Ich will aber eigentlich ein neues Pokemon fangen. Dazu komme ich leider nicht mehr.
  • #19 In unserem heutigen Part wollen wir einiges schaffen. Wir reisen noch einmal ein wenig zurück, nein nicht in der Zeit, um uns ein Item für unseren Burner abzuholen. Außerdem fangen wir unser erstes eigenes Pokemon, dass auch bis zum Ende im Team bleiben wird und trainieren es gleich mal ordentlich. Anschließend darf es gleich seine Fähigkeiten in einem Trainerkampf zur Schau stellen.
  • #20 Wir starten im Untergrund und müssen feststellen,
    dass unser Team sich verstärkt hat.
    Aus dieser Stärke herraus rennen wir in den Radioturm,
    nur was passiert dann...

    Part 18 bei Frank: http://www.youtube.com/user/FreakyFrank1994
    Part 19 bei Gränz: http://www.youtube.com/user/Graenz
  • #21 Ich versuche mir mein nächstes Pokemon an Land zu ziehen, aber es klappt nicht so wie ich es mir vorgestellt habe.
  • #22 Frank hat uns mitten in einem Kampf auf der Route 35 rausgelassen. Wir setzen die Reise fort und kümmern uns um die restlichen Trainer auf dieser Route. Dafür wird vorrangig unser Skaraborn Phil eingesetzt, der sich auch durchgehend gut schlägt. Nebenbei sammeln wir auch einige Items, darunter die TM 66, ein und speichern schließlich für Xennex kurz vor dem Nationalpark ab.
  • #23 Da es Sonntag war, kann ich kein Käferturnier zeigen,
    aber ich werd den Untergrund machen, den ich vergessen haben.
    Dazu holen wir uns noch ein VM, aber um da ranzukommen,
    muss was weichen.
  • #24 Mit dem Fahrrad durch den Wald.
  • #25 Frank hat uns kurz vor Teak City rausgelassen und wir stürmen gleich die Stadt. Im Pokemoncenter rennt uns auch gleich Bill über den Weg, seines Zeichens Erfinder des Pokemon-Lagerungssystems. Er sagt, dass er wieder zurück in seine Heimatstadt fährt und wir nutzen die Chance gleich mal um ihm einen kleinen Besuch abzustatten.
  • #26 Wir sind der erste in Take City und holen uns mal das Item-Radar.

    Kurz darauf muss ein Rüpel seinen Frust loswerden,
    geriet aber an die falsche Stelle.
    Als Dank bekommen wir Surfer.

    Dann gehts in den Turm, doch was passiert da und warum bekommen wir noch VM-Stärke, dass müsst ihr sehen.
  • #27 Ein abgebrannter Turm in dem viele Leute rumstehen. Das hört sich doch nach Arbeit vom feinsten an.
  • #28 Der Zinnturm soll also heute noch ein wenig genauer unter die Lupe genommen werden. Okay, das ist natürlich schnell erledigt und wir können uns wichtigerer Aufgaben annehmen: Zum Beispiel Jens den Arenaleiter von Teak City zum Kampf herausfordern... Let's Fight!
  • #29 Bei Jens den Arenaleiter werden wir rausgelassen und
    natürlich holen wir uns den Orden,
    weiter geht es nach westen wo wir den Leiter der Safariezone begegnen.
    Aber vorher sind noch paar Trainer dran...
  • #30 Eigentlich ganz zuversichtlich nehme ich die alte Queste wieder auf. Und wieder geht etwas schief. Naja irgendwann ist es wohl soweit.
  • #31 Frank hat scheinbar einige Trainingsstunden verbracht und ist Richtung Kuhmuh-Farm unterwegs gewesen. Wir erkunden die Farm also heute und stellen uns einigen Trainern in Kämpfen gegenüber. außerdem fangen wir ein neues Pokemon um einen Eintrag in den Pokedex zu erhalten.
  • #32 Unten im Leuchturm lässt man uns raus,
    mit einem sehr merkwürdigen Team.
    Na dann wird dieses Gebäude wohl unsere Tagesaufgabe.
  • #33 Ich würde ja gerne weiter, aber da fehlt ja noch was.
  • #34 Wir stehen an der Küste und kommen nicht weiter. Es ist also an der Zeit ein Pokemon zu fangen, mit dem wir über den Ozean surfen können. Zum Glück wollten wir uns sowieso noch ein Wasserpokemon angeln. Das wird also in dieser Folge geschehen, begrüßt recht herzlich unser neues Teammitglied!
  • #35 Wir werden auf den Rücken unseres neues Teammitglied rausgelassen.
    Jetzt gehts auf zur nächsten Arena, aber die soll Frank machen.
    Ich bin für das Training da und fang noch was nebenbei^^
  • #36 Auf der netten kleinen Insel bestreite ich meinen ersten Arenakampf.
    Der war gar nicht so schwer muss ich sagen.
  • #37 Der Faustorden ist schon gewonnen, allerdings wurde die Medizin noch nicht eingesammelt. Das holen wir natürlich sofort nach, machen uns zurück auf den Weg zum Leuchtturm und geben die Medizin an Jasmin, ihres Zeichens auch Arenaleiterin. Sie ist nun also bereit sich uns im Kampf zu stellen!
  • #38 Wie wir sehen, wurden schon zwei weitere Orden geholt.
    Dann heißt es jetzt: Los lass uns ein Teammitglied holen.
    Aber das bleibt nicht das einzige Pokemon was wir fangen.
  • #39 Nach langer Verzögerung endlich das gewünschte Ziel erreicht.
    Danach gehts direkt in den Kesselberg.
  • #40 Frank und Xennex haben beide endlich ein Teammitglied gefangen, sodass unser Team nun schon zu über der Hälfte steht. Rausgelassen wurden wir heute im Kesselberg und so wie es aussieht liegt es auch an uns ihn zu erkunden. Mal schauen was es für Geheimnisse zu entdecken gibt.
  • #41 Wir haben einen Kampf mit einem Kadabra, also hat frank sein Pokemon,
    nun heißt es auf zum See des Zorns.
    Aber erstmal überrascht uns das Spiel.
  • #42 Wir erkunden den See und finden dort ein missgelauntes Pokemon vor.
    Dieses wird kurzer Hand einfach mal eingesackt.
  • #43 Frank hat sich im letzten Part das rote Garados gefangen und uns aufgetragen es ins Team zu holen. Wir werden heute einige Trainer besiegen, die von unserem Kollegen links liegen gelassen wurde...
  • #44 Da durch ein Bug meine Rache vereitelt wird,
    muss ich die Storyline weiter machen. Erst werden wir den ausgelassenden Siegfried ansprechen und dann geht es in die Rocketfestung. Und Hey...etwas passiert mit Zahn-Stein
  • #45 Wir werden direkt in einem heftigen Kampf mit den Rocket Nasen rausgelassen. Danach wollen sie uns noch keine Ruhe geben. Mit allen Mitteln wird unser Fortkommen verzögert.
  • #46 Wir befinden uns im Rocketversteck, wo der Gute Frank sich schon ein wenig durchgeschlagen hat. Trotzdem gibt es noch immer viel zu tun. Wir müssen unter anderem zwei Passwörter herausfinden, damit wir in das Zimmer des Rocket Bosses kommen. Mit dabei ist auch Siegfried, bekannt aus der Pokemonliga, der uns zur Seite steht.
  • #47 Wir sind noch in der Basis, wo ein Kramuraks ein verschlossende Tür öffnet.
    Zumindest labert Siegfried wieder viel.
  • #48 Wir dürfen gegen mehrere Jurobs antreten. Die Viecher haben nix besseres zu tun als sich am laufenden Band zu heilen.Doch mit Eva schaffen wir den entscheidenden Durchbruch.
  • #49 Wir haben die Ehre Norbert den Gnadenstoß zu verpassen und sichern unserem Team den siebten Orden. Nachdem wir die Arena verlassen ruft uns Prof. Lind an und informiert uns darüber, dass Team Rocket im Radioturm sein Unwesen treibt. Für uns bedeutet das, dass wir nach Dukatia City reisen und den Haufen ordentlich aufmischen.
  • #50 Wir sind im Radioturm und müssen wieder Rockets vermöbeln.
    Doch vorher muss ich mich noch um etwas kümmern.
    Liebe Abonnenten es ist nichts gegen euch und kann alles wieder in Ordnung gebracht werden.^^
  • #51 Der liebe Lambda hat wieder etwas ausgebrütet, dem wir nun einen Strich durch die Rechnung machen müssen.
  • #52 Xennex der Schlingel hat einfach den Namen meiner Abonnenten mit Füßen getreten und Phil und Eva umbenannt. Wir stellen natürlich die Ehre unseres Teams schnell wieder her, indem wir den beiden heimlichen Stars unseres Teams wieder ihre alten, schicken Namen verpassen!
  • #53 Überall Raketen, einfach überall.
    Aber auch Leveld, Levels, Levels^^
  • #54 Nach einigen harten Kämpfen gegen die tapfersten von Team Rocket geben sich die bösen Buben geschlagen.
  • #55 Frank hat Team Rocket aus dem Raditurm vertrieben und wir haben nun die Aufgabe den Weg zum Eispfad freizuschaufeln. Deshalb geht es heute auf die Route 44, wo wir gegen einige Gegner antreten.
  • #56 Wir gehen auf glatten Wegen und schubsen Steine herrum,
    dazu noch ein paar Items einsammeln und schon haben wir ein Abenteuer.
  • #57 Es liegt an mir, den Weg durch einen Eistunnel zu bahnen. Allerdings ist das mal so garnicht mein Ding. Ich habe mein bestes gegeben und überlasse die Ehre den Anderen dies zu meistern.
  • #58 Frank hat uns auf dem Eispfad rausgelassen und hat uns die Aufgabe gegeben eine VM zu finden. Das einzig merkwürdige an der Sache ist, dass er die VM schon selbst eingesammelt hat. Ob er uns in die Irre führen wollte? Es scheint fast so, denn er hat den Eispfad sogar schon bis zum Ende abgeschlossen gehabt... So bleibt für uns immerhin Zeit, die Arena in Ebenholzcity anzufangen.
  • #59 Wir wurden gegen die Drachenarenaleiterin rausgelassen.
    Ok, Garados war bestimmt einfach, er hat eine Vierfachschwäche,
    aber die Dragoniers sind schön härter. Doch der richtige Kampf beginnt gegen das Seedraking und man bekommt mit, das unser Team unterlevelt ist.
  • #60 Ich begebe mich wiedermal auf Pokemonfang. Mein zweites Teammitglied wartet nur auf seine Aufnahme.
    Doch ohne Stress geht das Ganze natürlich nicht über die Bühne.
  • #61 Wir wurden in der Drachenhöhle rausgelassen und der liebe Frank hat sich für ein Tangela als zweites Teammitglied entschieden. So langsam aber sicher nimmt unser Team also Formen an und es fehlt nur noch ein einziges Pokemon.
  • #62 Eigentlich war geplannt, dass wir uns ein legänderen Vogel fangen,
    aber nein, keiner hat die Höhle gemacht.
    Zudem kommt auch Water-Birds erster Einsatz.
  • #63 Mit einem neuen Wurm im Team streifen wir Orientierungslos durch die Lande.
  • #64 Wir stehen im Laden von Ebenholz City und kaufen einige Schutze, damit wir auf unseren weiteren Reisen sicher vor wilden Pokemon sind. Dann machen wir uns auf den Weg zur neuen Route, die südlich der Stadt liegt, um gegen Trainer anzutreten. Leider entpuppt sich die Route als Einbahnstraße...
  • #65 Wir sollen zu unserem Professor,
    der uns erstmal einen Meisterball gibt und danach sollen wir zu paar Mädels die sich im Kreis drehen.
  • #66 Wir werden in einen Kampf rausgelassen der schon verloren war. Da konnte ich auch nicht mehr viel machen. Danach habe ich mich ein paar kleinen Herausforderungen gestellt und nette Items erworben.
  • #67 In diesem Part passiert so einiges. Wir wurden im Leuchtturm rausgelassen, wo uns jemand zu einem Rematch herausgefordert hat. Allerdings holen wir erstmal den EP-Teiler, damit wir den kleinen Abe leichter trainieren können. Später wollen wir uns auf den Weg Richtung Pokemon-Liga machen, müssen jedoch feststellen, dass wir erst die Kimonogirls besiegen müssen.
  • #68 Im zweiten Anlauf besiegen wir die Kimono-Girls.
    Jetzt ist es Zeit für die Legende oder mehr für den Rätzelturm davor.
  • #69 Ein großer Kampf mit einem großen Vogel.
  • #70 Frank hat uns in dem Glockenturm rausgelassen, aus dem wir gleich mal mit einem Fluchtseil verschwinden. Danach überlegen wir uns wie wir nun weitermachen wollen und entscheiden uns dafür Richtung Kanto aufzubrechen. Leider müssen wir dafür unsere geliebte Eva auf die Box packen.
  • #71 Es geht endlich weiter und es gibt auch gleich vieles zum Feiern
  • #72 Nachdem ich mich wieder ins Spiel gefunden habe folgen sogleich einige Kämpfe. Diese sind jedoch kein Problem für unser inzwischen gewachsenes Team.
  • #73 Endlich geht es weiter mit dem Pokemon-Projekt. Frank hat uns mit einem etwas geschwächten Team das Spiel übergeben und wir lassen uns richtig schön von einem Trainer durchnehmen. Was will man mehr?!
  • #74 Wir gehen weiter Richtung Siegesstraße und sammeln an Erfahrungen. Auch zwischenmenschliche Erfahrungen.^^
  • #75 Die letzten Trainer werden auf dem Weg zur Siegesstraße besiegt. Nun steht uns nicht mehr viel im Weg außer ein paar Felsbrocken.
  • #76 Wir beginnen unseren Part in der Siegesstrasse. Merkwürdiger Weise gibt es hier keinen einzigen Trainer, bis wir den Ausgang erreichen. Denn dort lauert uns mal wieder Keny auf, der uns erneut zu einem Kampf heraus fordert.
  • #77 Wer läßt mich denn hier ohne Schutz rumlaufen.
  • #78 Wir wagen uns in den Kampf mit den stärksten Trainern dieser Zeit. Damit ich mich dieser Aufgabe nicht alleine stellen muss habe ich tatkräftige Unterstützung die mir hilft diese Queste zu bewältigen.
  • #79 Frank hatte beim letzten Mal die Ehre, den ersten Gegner der TOP 4 zu besiegen. Heute stellen wir uns also Koga gegenüber, der uns nicht wirklich etwas entgegen setzen kann. Anschließend wollen wir noch Bruno den Hintern versohlen, aber sein Nockchan scheint etwas dagegen zu haben.
  • #80 Leider ist der Part asynchron. Ich bräuchte eine alternative zu Camtasia.
  • #81 Der härteste Kampf unserer Trainerkarriere. Werden wir ihn schaffen?
  • #82 Die Liga konnte im ersten Versuch leider nicht abgeschlossen werden. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen und starten umgehend den nächsten Versuch. Entweder werden wir siegen oder eine gehobene Trainingseinheit absolviert haben. Es gibt also nichts zu verlieren.