Let's Play Dragon Age: Origins [Ultimate-Edition] [Blind]

Kommentare

lädt...

Let's Play Dragon Age: Origins [Ultimate-Edition] [Blind]

SuperTasseTee
zum Kanal

0
Like 0
Dislike 0


Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...

Playlistinfo u. Sovykommentare

Über das Spiel

Titel:Dragon Age: Origins
Veröffentlicht:05. November 2009
Publisher:Electronic Arts
Genre:Rollenspiel, Action, Adventure, Action - Adventure

zufälliges Let's Play starten

Gleiches Spiel

Weitere Let's Plays der Spielserie

Weitere Let's Plays vom LPer



Impressum | © 2011 - 2017, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 1.

    Ein neues Projekt, welch eine Freude! Und dazu noch ein Rollenspiel, wer hätte denn soetwas erwartet? In der ersten Folge - man kennt es bereits aus Drakensang und Drakensang 2 - Am Fluss der Zeit, widmen wir uns (ausführlich... SEHR ausführlich) der Charaktererstellung. Es gibt aber auch so viele Möglichkeiten.... Aber nur einen wahren Held, da wir Skully, den Metamagier schon nicht erstellen können (könnte man bestimmt, ich bin aber nicht darauf gekommen), der die Welt vor der bevorstehenden Verdebnis bewahren kann: Kevin Jeremy-Pascal, der Dalish-Bruder von der warmen Seite!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #2 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 2.

    Der Charakter ist erstellt und das Abenteuer von Kevon Jeremy-Pascal, dem warmen Dalish-Elfen, kann beginnen. Unser Auftakt führt uns zusammen mit unserem Freund Tamlen in einen Wald, wo wir drei Menschen, oder Shemlen, wie sie auch genannt werden, stellen. Diese erzählen von einer unheimlichen Ruine, die anscheinend elfischen Ursprungs sein könnte. Ungestüm und neugierig wie wir sind, eilen wir zu dieser Ruine und betreten nicht nur eine Räumlichkeit, sondern auch eine ungewisse und epische Zukunft!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #3 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 3.

    Wir haben gemeinsam mit Tamlen die Ruine, von der uns die drei Menschen, die wir im Wald stellten, berichteten, betreten und diese auch teilweise schon erkundet. Nun geht genau das weiter, bis aus einer Tür ein riesiges, bärenartiges Monstrum, ein Bereskarn, stürmt und uns attackiert. Ein schwerer Gegner für unsere zwei zartbeseiteten Elfen-Freunde, die lieber ihre Armor-Pfeile der Liebe verschießen, als dem Monster ihre stählernen Dolche in die Brust zu schieben.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #4 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 4.

    Wir sind tief in die Elfenruinen, auf die uns die Menschen, die wir Wald stellten, aufmerksam gemacht haben, eingedrungen, allerllei fiese Spinnen und bösartige Bereskarns erlegt und stehen nun in einem Raum, in dem nicht viel mehr vorhanden ist, als ein seltsamer Spiegel - den Tamlen sofort anfassen muss...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #5 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 5.

    Wir waren in den Elfenruinen, auf die uns die Menschen, die wir im Wald gestellt hatten, aufmerksam gemacht haben, und sind an einen ominösen Spiegel geraten, den Tamlen, unser warmer Elfen-Freund unbedingt berühren musste, wodurch wir bewusstlos und Tamlen verschollen wurde. Doch dank Duncan, einem grauen Wächter, wurden wir geretten und zum Lager der Dalish-Elfen zurückgebracht. Und genau dieses wollen wir nun zur Genüge erkunden.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #6 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 6.

    F.O.L.G.E.N.B.E.S.C.H.R.E.I.B.U.N.G.:. Wir waren zusammen mit Tamlen in einer alten, verwitterten Ruine, allem Anschein nach Elfisch, und sind dort auf einen ominösen Spiegel geraten, den Tamlen unbedingt anfassen musste. Viel von dem, was danach passiert ist, wissen wir nicht mehr, denn wir wurden ohnmächtig - und Tamlen verschwand. Aufgewacht im Elfendorf reden wir mit allen möglichen Leuten, erkunden etc, auf dass wir gut gewappnet und gerüstet zusammen mit Merill und Fenarel auf die Suche nach Tamlen zu gehen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #7 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 7.

    Zusammen mit Tamlen waren wir erst kürzlich in einer Elfenruine, auf die uns ein paar Menschen aufmerksam gemacht haben. Dort trafen wir auf einen Spiegel, der, bei Berührung, uns ohnmächtig werden ließ. Duncan, ein Fremder, der zufällig gerade in der Nähe war, hat uns zurück ins Lager der Dalish-Elfen gebracht und sich um uns gekümmert. Wieder auf den Beinen haben wir das Lager erkundet, und nun kehren wir zusammen mit Fenarel und Merill in die Ruine zurück und suchen nach Tamlen, doch alles, was wir finden, sind Monstren, die schon lange das Licht der Oberwelt nicht mehr gesehen hatten...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #8 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 8.

    Merill, Fenarel und Kevin Jeremy-Pascal befinden sich in den columbusing-ten Elfenruinen, in denen wir einst mit Tamlen auf den ominösen Spiegel getroffen sind, doch von Tamlen fehlt jede Spur. Duncan, der wieder auf skurriler Weise aus dem Nichts auftaucht, erklärt uns, was das für ein Spiegel ist, und was unsere Begegnung mit ihm für uns bedeutet - eine Reise nach Ostagar.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #9 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 9.

    Wir sind in Ostagar angekommen und Duncan will alles für unser Aufnahmeritual zu den Grauen Wächtern vorbereiten, damit wir nicht der Verdebnis, die wir durch den Besuch beim Spiegel in den Elfenruinen erhielten, erliegen. Doch wir müssen erst einmal all unsere Erlebnisse verdauen und in unser geliebtes Tagebuch, den Kodex, eintragen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #10 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 10.

    Duncan hat uns im Zuge unserer Infizierung mit der Verderbnis nach Ostagar gebracht, wo wir, um geheilt zu werden, ein Grauer Wächter werden müssen. Dazu müssen wir ein Aufnahmeritual bestehen, doch die größte Aufgabe scheint darin zu bestehen, den Grauen Wächter Alastair zu finden, der uns mehr darüber erzählen kann...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #11 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 11.

    In den elfischen Ruinen haben wir uns durch die Begegnung mit einem Spiegel mit der Verdebnis angesteckt, und laut Duncan liegt die einzige Rettung vor dem unweigerlichen Tode beim Beitritt zu den Grauen Wächtern. Er hat uns nach Ostagar, dem Sammelpunkt der Wächter, gebracht und bereitet nun unser Aufnahmeritual vor. In der Zwischenzeit reden wir mit Alistair, der uns vieles über die Dunkle Brut, die Grauen Wächter und vieles mehr erzählt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #12 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 12.

    Ahahahahaha! AHAHAHA! HAHAHAHA!!!!11 Aufnahme-Prüfung! AUFNAHME!!! Versteht ihr? Hahaha xD
    -.-
    Fast genauso witzig ist das, was Duncan uns über eben diese Prüfung erzählt. Um ein Grauer Wächter werden zu können, sollen wir in die Wildnis ziehen und Fläschchen mit dem Blut der Dunklen Brut sammeln, und wenn wir schonmal da sind, alte Verträge finden, die uns den Krieg gegen die Verderbnis erleichtern sollen. Doch bevor wir in die Korcari-Wildnis aufbrechen, wollen wir den Rest von Ostagar erkunden und mit allen möglichen Charakteren sprechen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #13 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 13.

    Wir sollen im Zuge unserer Aufnahme bei den Grauen Wächtern zusammen mit Alistair, dem jüngsten Mitglied der Wächter, Jory und Daveth in die Korcari-Wüste aufbrechen und Fläschchen mit dem Blut der Dunklen Brut sowie einige alte Verträge bergen. Doch bevor wir diese wichtige Aufgabe angehen, wollen wir ersteinmal sowohl Ostagar, als auch unsere Begleiter näher kennen lernen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #14 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 14.

    Wir haben die Korcari-Wildnis zwar in der letzten Folge schon betreten, aber sie noch keineswegs erkundet, da wir uns zum größten Teil mit unseren einstweiligen Gruppenmitgliedern beschäftigt haben. Doch nun geht es endlich los mit richtigen Kämpfen und Erkunden, wie man es von Open-World-Titeln kennt und liebt. Und rollenspieltypisch kommen direkt noch andere Aufgaben hinzu, so finden wir zum Beispiel ein Testament und einen Brief von einem Priester an seinen Sohn, und beschwören einen uralten Geist, Gazarath.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #15 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 15.

    In der Korcari-Wildnis ist ausnahmsweise mal nicht die Hölle, sondern die Verderbnis los, und im Rahmen unseres Grauer-Wächter-Aufnahmerituals sollen wir ein paar Fläschchen mit dem Blut der Dunklen Brut, sowie alte Verträge finden. Das Blut haben wir schnell eingesammelt, aber von den Verträgen fehlt jede Spur - bis wir auf Morrigan, eine Magierin, treffen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #16 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 16.

    Wir streifen durch die letzten unerkundeten Winkel der Korcari-Wildnis auf der Suche nach der in Jogbys oder Rigbys, oder wie der Typ auch immer hieß, Brief erwähnten Schatztruhe und erlegen den Rest der Dunklen Brut, die sich momentan in der Gegend aufhält. Weniger bei der großen Schlacht, die bevorsteht. Sobald dies abgeschlossen ist, können wir auch getrost zu Morrigan zurückkehren, die uns zu ihrer Mutter führen will, denn sie hat angeblich die Verträge verwahrt. Mit diesen im Gepäck können wir auch endlich zurück nach Ostagar und bei den Grauen Wächtern aufgenommen werden.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #17 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 17.

    Wir sind ein frischer Grauer Wächter geworden und dürfen an der Planung für die große Schlacht gegen die Dunkle Brut, die bald bevorsteht, teilhaben. Unsere Aufgabe wird allerdings nicht auf dem Schlachtfeld an sich sein, sondern sollen wir vielmehr auf ein Zeichen hin ein großes Leuchtfeuer auf dem Turm von Ishal entzünden, sodass Teyrn Loghain und seine Mannen Bescheid wissen, wann sie einen Ausfall machen können. Doch allem Anschein nach wurde der Turm von der Dunklen Brut besetzt, die aus den tiefen Wegen gekommen ist, also müssen wir uns erstmal durch diese Horden kämpfen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #18 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 18.

    Ein weiteres Volljähriges Let's Play, ein weiteres neues Gebiet, etliche weitere Dunkle brut die uns das Leben zur Hölle macht - solange wir noch leben, denn sie teilen ziemlich gut aus, und wenn man nicht jede Sekunde des Kampfes plant und Befehle erteilt, sind das echt harte Brocken. Doch unermüdlich schnetzeln wir uns immer stetig weiter voran durch den Turm von Ishal, um das Leuchtfeuer zu entzünden, damit Teyrn Loghain uns zur Hilfe eilen kann.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #19 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 19.

    Die große Schlacht gegen die Dunkle Brut ist im vollen Gange, auch wenn wir nicht vor den Toren stehen, sind wir mitten im Getümmel, denn wir sollen auf dem Turm von Ishal ein Leuchtfeuer entzünden, damit uns Teyrn Loghain zu Hilfe eilt. Allerdings wartet ganz oben ein... na, ein Oger halt. Warum auch nicht. Wir haben uns in den letzten Kämpfen ja hervorragend geschlagen, da kannste auch gleich dreißigtausend Erzdämonen die Kettensägen aus den Augenschießen auf uns hetzen!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #20 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 20.

    Die große Schlacht gegen die Dunkle Brut von Ostagar mit dem besten Verbündeten, den man haben kann - Teyrn Loghain - ist allem Anschein nach vorüber, und wir wachen in Flemeths Hütte auf. Viele Fragen und Dankungen später stehe wir auch schon mit Alistair vor der Tür und quatschen erstmal über dies und jenes, Gott und die Welt, die Grauen Wächter, unser weiteres Vorhaben und die Verbnis.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #21 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 21.

    Endlich volljährig auch in den USA machen wir uns auf den Weg nach Lothering, doch legen unterwegs eine Pause ein und schlagen ein Lager auf. Die Gelegenheit ergreifen wir natürlich beim Schopfe und sprechen ein wenig (bzw. die ganze Folge) mit Morrigan über ihre Mutter, Gott und die Welt, Gangbang knick-knack...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #22 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 22.

    Wir sind gemeinsam mit Morrigan und Alistair von der Wildnis bei Ostagar aufgebrochen und haben auf dem Weg nach Lothering ein Lager aufgeschlagen und uns dort ausführlich mit Morrigan unterhalten. Nun quatschen wir auch noch ein bisschen mit Alistair und setzen unsere Reise fort - und bekommen einen kleinen Einblick auf das, was unterdessen in Denerim passiert... und einen neuen Begleiter.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #23 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 23.

    Im Lager haben wir uns zur Genüge mit Morrigan und Alistair unterhalten und haben einiges Interessantes erfahren, doch nun ist es an der Zeit, sich den weltlichen, rationalen Dingen im Zuge der Rettrung der Welt zu widmen - das heißt, wir setzen unseren Weg nach Lothering fort, und werden dort Zeuge der Armut und Furcht, die durch die Verderbnis und der mit ihr Einzug gehaltenen menschlichen Abgründe eingetreten sind.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #24 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 24.

    ...und auch sogar ein sehr leckerer Hering! (Oh man, da habe ich mich mit dem Titel mal wieder selbst übertroffen...) Jedenfalls erkunden wir fröhlich Lothering weiter und stoßen dabei auf einige nicht ganz so fröhliche Gemüter, was im Angesicht der aktuellen Situation verständlich ist. Doch zum Glück gibt es ja die Kirche, die sich um all die armen Seelen kümmert und ihnen Trost und Obdach spendet - und uns Abenteuerern Aufträge erteilen kann.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #25 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 25.

    In Lothering ist die Dunkle Brut noch nicht angekommen, aber der Schrecken hat schon längst - zusammen mit den etlichen Flüchtlingen - Einzug gehalten. Die Templer helfen der Kirche, die Ordung zu wahren und den Menschen eine moralische Stütze zu sein, allerdings scheinen sie den Grauen Wächtern keine allzu große Hilfe zu sein. Was vielleicht auch an dem Kopfgeld und Teyrn Loghains Geschichte liegen kann. Außerdem haben sie einen sehr interessanten Gefangenen: Einen Qunari, den wir bei den Grauen Wächtern afnehmen wollen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #26 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 26.

    INFO: Diese und die paar nächsten - die der Aufnahme - könnten etwas abgehackt oder asynchron von der Kommentarspur sein, da mein Schnittprogramm sich irgendwie weigert die Audiodatei abzuspielen, geschweige denn zu rendern, d.h.: Ich muss 'blind' - oder eher taub - schneiden, und mich am reinen Video orientieren, wann und wie die Cuts sein müssen. Das Audio vom Spiel kann es aber ohne Probleme abspielen, obwohl die FRAPS-Datei ein GANZES TB! groß geworden ist. Kann man nichts machen, nur wundern, wenn etwas nicht ganz passt.
    Wie ich jetzt zum Beispiel... WARUM darf man in den Videobeschreibung keine KLAMMERN setzen?! Nicht mal die eckigen, kleinen, größer-kleiner-Zeichen?

    In der letzten Folge hatten wir uns wietesgehend in Lothering umgesehen und einen gefangenen Qunari zu den Grauen Wächtern beordert, was zwar mehr oder weniger glimpflich nach Plan verlaufen ist, aber immerhin haben wir nun einen anscheinend guten Damagedealer im Team. Schade, dass wir uns ersteinmal in die Taverne begeben wollen, denn da kann man mit Sicherheit viel und lange und ausgiebig reden uns viele nützliche Informationen sammeln und ganz tolle... oh. Loghains Schergen. Na klasse.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #27 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 27.

    INFO: Diese und die paar nächsten - die der Aufnahme - könnten etwas abgehackt oder asynchron von der Kommentarspur sein, da mein Schnittprogramm sich irgendwie weigert die Audiodatei abzuspielen, geschweige denn zu rendern, d.h.: Ich muss 'blind' - oder eher taub - schneiden, und mich am reinen Video orientieren, wann und wie die Cuts sein müssen. Das Audio vom Spiel kann es aber ohne Probleme abspielen, obwohl die FRAPS-Datei ein GANZES TB! groß geworden ist. Kann man nichts machen, nur wundern, wenn etwas nicht ganz passt.
    Wie ich jetzt zum Beispiel... WARUM darf man in den Videobeschreibung keine KLAMMERN setzen?! Nicht mal die eckigen, kleinen, größer-kleiner-Zeichen?

    Wir konnten in Lothering unsere Vorräte aufstocken (wobei ich eigentlich nur verkauft hatte) und mehr oder weniger Hilfe finden. Immerhin haben wir zwei neue Begleiter, Leliana und Sten, den Qunari, mit denen wir nun eigentlich weiter Richtung Redcliffe reisen wollen, doch die ganzen Banditen und Spinnen und Krabben und Möchtegern-Kopfgeldjäger aka Flüchtlinge machen uns da einen Strich durch die Rechnung, und so kommt es, dass wir noch ein bisschen in dem Gebiet bleiben dürfen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #28 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 28.

    INFO: Diese und die paar nächsten - die der Aufnahme - könnten etwas abgehackt oder asynchron von der Kommentarspur sein, da mein Schnittprogramm sich irgendwie weigert die Audiodatei abzuspielen, geschweige denn zu rendern, d.h.: Ich muss 'blind' - oder eher taub - schneiden, und mich am reinen Video orientieren, wann und wie die Cuts sein müssen. Das Audio vom Spiel kann es aber ohne Probleme abspielen, obwohl die FRAPS-Datei ein GANZES TB! groß geworden ist. Kann man nichts machen, nur wundern, wenn etwas nicht ganz passt.
    Wie ich jetzt zum Beispiel... WARUM darf man in den Videobeschreibung keine KLAMMERN setzen?! Nicht mal die eckigen, kleinen, größer-kleiner-Zeichen?

    Wir verlassen Lothering mit unseren beiden neuen Gefährten - Sten, der Qunari und Leliana - im Schlepptau und machen uns auf in Richtung Redcliffe, lagern zuvor aber noch für eine Weile, denn unterwegs haben sich Bodahn Feddic und sein Sohn Sadal, ein reisender Händler und ein Verzauberer, sowei ein alter Adel namens Levi Dryden, der auf der Suche nach einer alten Feste der Grauen Wächter ist, angeschlossen. Außerdem gibt es noch viel mit usneren beiden neuen Freunden zu bereden und an Geschenken zu kaufen und zu verteilen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #29 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 29.

    INFO: Diese und die paar nächsten - die der Aufnahme - könnten etwas abgehackt oder asynchron von der Kommentarspur sein, da mein Schnittprogramm sich irgendwie weigert die Audiodatei abzuspielen, geschweige denn zu rendern, d.h.: Ich muss 'blind' - oder eher taub - schneiden, und mich am reinen Video orientieren, wann und wie die Cuts sein müssen. Das Audio vom Spiel kann es aber ohne Probleme abspielen, obwohl die FRAPS-Datei ein GANZES TB! groß geworden ist. Kann man nichts machen, nur wundern, wenn etwas nicht ganz passt.
    Wie ich jetzt zum Beispiel... WARUM darf man in den Videobeschreibung keine KLAMMERN setzen?! Nicht mal die eckigen, kleinen, größer-kleiner-Zeichen?

    Wir sind aus Lothering unter großen Verlusten auf der Seite des Feindes entkommen und haben unser Lager irgendwo in der Wildnis aufgeschlagen. Ein guter Moment und ein bisschen die Gruppe zu verwalten, wie zum Beispiel bei Bodahn Geschenke und Ausrüstung kaufen und sich mit den Begleitern zu unterhalten. Heute: Leliana.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #30 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 30.

    INFO: Diese und die paar nächsten - die der Aufnahme - könnten etwas abgehackt oder asynchron von der Kommentarspur sein, da mein Schnittprogramm sich irgendwie weigert die Audiodatei abzuspielen, geschweige denn zu rendern, d.h.: Ich muss 'blind' - oder eher taub - schneiden, und mich am reinen Video orientieren, wann und wie die Cuts sein müssen. Das Audio vom Spiel kann es aber ohne Probleme abspielen, obwohl die FRAPS-Datei ein GANZES TB! groß geworden ist. Kann man nichts machen, nur wundern, wenn etwas nicht ganz passt.
    Wie ich jetzt zum Beispiel... WARUM darf man in den Videobeschreibung keine KLAMMERN setzen?! Nicht mal die eckigen, kleinen, größer-kleiner-Zeichen?

    Wir chillen immernoch hart im Lager der Helden und erholen uns von den Beschwerden und Erschwerlichkeiten der Reise und Ostagars. Doch das hindert uns nicht daran, mehr über unsere Begleiter zu erfahren. Heute: Der Rest von Leliana und Sten.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #31 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 31.

    Es sind schon einige Folgen seit der letzten Lesestunde vergangen, und vor allem Folgen, in denen ich gesagt hatte, ich würde am Ende der Aufnahme ein paar Kodexeinträge vorlesen, doch wie immer ist daraus nichts geworden. Bis jetzt! Denn nun widmen wir uns ein wenig der Geshcichte der Welt, den Religionen, den Mythen und Legenden Thedas'.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #32 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 32.

    Wir drehen uns doch nur im Kreis... Versteht ihr? Wegen Zirkel? Haha! Nicht? Okay... Jedenfalls ändern wir unseren Plan nach Redcliffe zu Arl Eamon zu gehen und steuern zuerst den Zirkel der Magi an, denn dort... kann man bestimmt ganz tolle nette Leute kennenlernen, die einem bestimmt etwas mehr helfen können als ein alter, kranker Mann. So egoistisch muss man in Zeiten einer Verderbnis eben sein, um die Welt zu retten. Deal with it 8/

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #33 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 33.

    Statt nach Redcliffe sind wir voerst zum Turm des Zirkels, dem Sitz der Magier, aufgebrochen. Nun stehen wir also da an den Ufern des Sees und müssen die elende Wache irgendwie dazu überreden, uns zu den Toren des Zirkels zu bringen, denn diese weigert sich aufgrund der erteilten Verbote hinsichtlich Besuchern des Turms, uns überzusetzen. Eigentlich ja eine sehr verlässliche und loyale, disziplinierte Wache, aber ein Glück für uns scheint sie schon ein paar Stunden dort zu stehen, denn allem Anschein hat sie Interesse an einer ganz bestimmten Köstlichkeit...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #34 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 34.

    Wir haben es geschafft, durch geschickten Einsatz von Trockengebäcken die Wache am See zu überreden, uns zum Turm der Magier überzusetzen. Dieser wird gerade von einem Ansturm Dunkler Brut, insbesonders Abscheulichkeiten, heimgesucht. Die Templer warten auf Verstärkung, um dann alle Magier abzuschlachten, doch das können wir natürlich nicht zulassen und greifen unter anderem ein, als auch die Dunkloe Brut an und begeben uns in den Gefahrenbereich. Dort treffen wir auf Wynne, eine begabte Magierin, die mit uns kämpfen will.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #35 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 35.

    Die Templer mussten einen Aufstand der Magier des Zirkels hinnehmen und haben sie samt den Abscheulichkeiten und Dämonen, die sie herbeigerufen hatten, im Turm eingesperrt. Wir haben uns dazu bereit erklärt, uns in das Schlachtfeld zu begeben und nach Recht und Ordnung zu suchen, und den ersten Verzauberer zu finden und zu den Templern zu bringen, denn sonst wollen sie alle Magier rigoros abschlacht - zusammen mit der Armee von Teyrn Loghain, der allem Anschein nach Verstärkung schicken will. Womit er sich ja bekanntlich sehr gut auskennt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #36 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 36.

    Eigentlich wollten wir nur zu den Magiern gehen und sie höflich fragen, ob sie nicht zur Rettung der Welt vor der Dunklen Brut ihren Teil beitragen wollen, aber da hatten sie wohl andere Pläne, denn nach einem Aufstand der Magier ist im Turm sprichwörtlich die Hölle los. Die Templer mussten sie einsperren, damit die Abscheulichkeiten und anderen Ungetümer nicht nach draußen gelangen. Umso besser für uns, dann müssen wir nicht so weit laufen, wenn wir zusammen mit Wynne den Turm sichern und den ersten Verzauberer holen wollen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #37 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 37.

    Oh, mal ausnahmsweise nach den ganzen Überlängen eine 16-Minuten-Folge, was'n da los? Ganz einfach: Wir kämpfen gegen einen Wiedergänger, der wohl schon ziemlich oft wiedergekommen ist und einiges an Erfahrung sammeln konnte. Wir können dann auch mal wiedergehen, und zwar einen Teil des Levels nochmal, denn der Kampf gegen ihn war... interessant.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #38 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 38.

    Der Turm des Zirkels mag gar kein Ende nehmen, von außen sah er gar nicht so riesig aus... Umso besser für die ganzen Dämonen und Abscheulichkeiten, denn so passen viel mehr von ihnen hinein - und es gibt viel mehr Futter für unsere hungrigen Schwerter und Pfeile. Stück für Stück kämpfen wir uns voran, Stück für Stück fällt die Dunkle Brut.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #39 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 39.

    "Lieber ein Unglück, das vertraut ist, als ein Zustand, den Du nicht kennst.
    Lieber Schmerz, den Du erträgst, als ein Glück, das Dich erschlägt.
    Lieber jeden Tag die Hölle, als ein Stück vom Paradies."
    Wizo - Jimmy

    Mit diesen Zeilen im Gedächtnis verlasse ich das Gespräch mit dem Dämon der Wollust, den wir im Turm der Magier getroffen haben. Es ist interessant, einmal die andere Seite kennen zu lernen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #40 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 40.

    Oha, voll deep und metaphorisch der Titel, wenn man länger als zwei Sekunden darüber nachdenkt...
    Wir sind eigentlich noch im Turm der Magier, da wir diesen den Angriff der Blutmagier und Abscheulichkeiten zu überleben helfen wollen, doch der Dämon der Trägheit, den wir getroffen hatten, hat uns ins Nichts geschickt - ohne unsere Begleiter. Jetzt müssen wir uns erstmal um uns selbst kümmern, denn die Realität ist das ganz und gar nicht...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #41 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 41.

    Der Dämon der Trägheit, den wir im Turm der Magier getroffen haben, hat uns ins Nichts verbannt und plagt uns nun mit Albträumen. Unseren Albtraum hat er auf jeden Fall haargenau getroffen, denn ohne unsere Begleiter kämpft es sich gegen die etlichen Dämonen, Abscheulichkeiten und Schatten, die wir antreffen, nicht gerade einfach.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #42 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 42.

    Der Dämon der Trägheit, den wir im Zirkel der Magi getroffen haben, hat uns ins Nichts verbannt und plagt uns nun mit Albträumen: Ohne unsere Begleiter, alleine gegen etliche Gegner antreten zu müssen, da hilft uns die Mäusegestalt auch nicht großartig weiter. Doch Stück für Stück arbeiten wir uns durch die Gänge und Albträume, und irgendwann gibt uns ein Templer die Kraft, uns in ein brennendes Skelett zu verwandeln. Mit dieser Feuergestalt ist es uns möglich, durch Feuer zu gehen und die zuvor noch zu starken Gegner zu besiegen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #43 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 43.

    Go's, wollt ihr ewig lem?! Tja, das könnt ihr vergessen, denn momentan befinden wir uns im Nichts, in das der Dämon der Trägheit uns verbannt hat und versuchen, aus dem Gefängnis auszubrechen und uns zu ihm hinzuarbeiten. Zum Glück geben uns die anderen Insassen ihre Kräfte und Formwandler-Fähigkeiten, sodass wir uns Stück für Stück weiter voran arbeiten können. Und bald haben wir auch die finale Form, den Golem, erreicht und können uns demnächst auf einen erbitterten Rachefeldzug begeben.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #44 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 44.

    Ein Dämon der Trägheit hat uns im Magierturm irgendwie eingeschläfert und ins Nichts geschickt, wo wir von unseren Gefährten getrennt wurden und uns auf eine Odysee durch zahlreiche albträume gemacht haben. Doch netterweise haben uns die anderen Gefangenen, die wir gerroffen haben, uns ihre formwandlerischen Kräfte vermacht und so sind wir in der Lage, uns Stück für Stück durch das Labyrinth der verschiedenen Inseln zu arbeiten und uns den Dämonen, die den Durchgang zum Dämon der Trägheit sichern, zu stellen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #45 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 45.

    Der Dämon der Trägheit, der uns letztens ins Nichts geschickt hat, hat bald nicht mehr viel zu lachen und sollte langsam anfangen, in schwung zu kommen, denn wir kommen ihm immer näher. Die "Albtraum-Inseln", auf denen die anderen Boss-Dämonen residieren haben wir geräumt und eben diese Dämonen beseitigt. Doch bevor wir dem Dämon endgültig den Garaus machen, müssen wir noch unsere Gefährten befreien, die ebenfalls hier festgehalten werden.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #46 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 46.

    Jetzt auch mit Spielsound ;)
    Wir "befreien" unsere letzten Gefährten aus dem Nichts, jedenfalls soweit es uns möglich ist, denn kaum haben wir sie wieder bei Bewusstsein, verschwinden sie. Doch dadurch lassen wir uns nicht lumpen, sondern marschieren festen Willens und festen Schuhwerks zum Dämon der Trägheit und hauen ihm mal ordentlich auf'n Kopp.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #47 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 47.

    Wir sind mit eigenen Kräften, bzw. den Kräften der schon Verbannten, die wir getroffen haben, es geschafft, den Dämon der Trägheit zu besiegen und sind aus dem Nichts entkommen. Nun kann uns niemand mehr aufhalten, die Abscheulichkeiten und Dämonen und Blutmagier aus dem Turm der Magier zu vertreiben - und so schreiten wir Stück für Stück weiter voran durch den Zirkel.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #48 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 48.

    Wir haben es geschafft, uns und unsere Gefährten nicht nur unbeschadet, sondern auch gestärkt aus dem Nichts zu befreien und kämpfen uns nun weiter durch die restlichen Reihen der Dämonen und Abscheulichkeiten durch den Turm der Magier bis an die Spitze, bis an die Tür, die uns von Irving und dem Blutmagier Uldred trennt. Dort treffen wir einen gefangenen Templer, Cullen, der sich mit uns noch unbedingt über unsere Vorgehensweise unterhalten muss...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #49 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 49.

    Endlich haben wir es geschafft, wir haben uns durch etliche Reihen der finstersten Dämonen und Abscheulichkeiten, an den niedersten Ausgeburten der dunkelsten Ecken des Nichts vorbeigekämpft, und stehen nun an der Tür zur Kammer der Läuterung, wo Uldred, der Blutmagier, der den Aufstand im Turm angezettelt hat, seine Rituale vollzieht. Mit von der Partie ist auch der erste Verzauberer, dessen Sicherheit oberste Priorität gilt, wobei seine Teilnahme mehr oder weniger freiwillig ist. Nun wird sich zeigen, ob sich unsere Erfahrung aus dem Nichts wirklich auszahlt, denn Uldred ist nicht zu unterschätzen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #50 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 50.

    Wie in der Folge gesagt, ich habe mich dazu entschieden, und dabei bleibt es. Trotzdem wünsche ich euch noch alles Gute und viel Erfolg, es gibt ja schließlich noch genügend Content auf YouTube... Macht's gut, bestimmt sehen wir uns wieder - zum Beispiel auf dem Soldatengipfel bei der Feste der Grauen Wächter, zu der uns Levi Dryden geführt hat.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #51 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 51.

    Jaja, die Ultimate-Edition von Dragon Age ist schon was feines, denn meines Wissens nach erhalten wir, sobald wir die Feste der Grauen Wächter auf dem Soldatengipfel zurückerobert haben.... Richtig, eine Kiste! Wo man SACHEN 'reintun kann! So richtig mit Dingen verstauen und wieder mitnehmen! Kostenlos! Krass! Gleich mal mit Levi Dryden die Burg von Skeletten und Dämonen säubern! Aber da scheint irgendwie noch mehr zu sein...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #52 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 52.

    Wir haben dem wieder sichergestellten Turm der Magier den Rücken gekehrt und uns mit Levi Dryden auf den Soldatengipfel gemacht, um die einstige Feste der Grauen Wächter zu finden. Das haben wir auch recht schnell geschafft, doch einige Dämonen und Skelette stellen sich uns in den Weg. Gut, dass wir im Nichts und im Zirkel schon ein bisschen Erfahrung mit ihnen sammeln konnten. Dennosch versprühen sie einen gewissen Charme, wobei der sehr nach Neugier riecht. Aber eines muss man ihnen lassen - man kann erstaunlich gut mit ihnen reden und Vereinbarungen treffen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #53 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 53.

    Wir befinden uns auf dem Soldatengipfel in der alten Feste der Wächter, die einst Schauplatz einer blutigen Revolution war. Wobei man blutig nahezu wörtlich nehmen kann, denn unseren jüngsten Erkenntnissen nach haben sich die Wächter, den Sieg, bzw. das Überleben, vor den Augen der Blutmagie bedient - daher auch die etlichen Dämonen und Skelette, die die Burg unsicher machen. Levi Drydens Ur-Ur-Großmutter Sophia, slebst besessen von einem Dämon, hat uns gebeten, Avernus, den verantwortlichen Blutmagier sowie alle anderen lebenden und wandelnden Kreaturen im Turm der Magier zu töten - doch ein offenes Ohr bleibt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #54 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 54.

    Der Soldatengipfel, seit geraumer Zeit verlassen, ist ein einstiger Stützpunkt der Grauen Wächter. Levi Dryden hat uns auf ihn aufmerksam gemacht und nun wollen wir ihn wieder sicherstellen und für unsere Zwecke nutzen. Doch die düstere Vergangenheit ist noch nicht gänzlich erloschen: Der Blutmagier Avernus und die besessene Sophia sind nicht nur Relikte aus vergangenen Zeiten, sondern interessante Gesprächs- und Verhandlungspartner, die beide in der Lage sind, das Portal ins Nichts zu schließen, daher heißt es nun, Partei zu ergreifen. Doch nicht nur wir selbst haben Probleme, auch Morrigan hat die Zeit genutzt und das Zauberbuch ihrer Mutter Flemeth fleißig studiert - was unangenehme Überraschungen birgt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #55 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 55.

    Die Alte... Ihre Knochen scheinen zumindest nicht so alt zu sein, denn da steckt noch ziemlich viel Power 'drin... Ich habe das Gefühl, "steckt" ist das falsche Wort...
    Jedenfalls lagern wir unsere überschüssigen Sachen in Morrigans, äh, Levis Truhe und legen eine kleine in unserem - bzw. Morrigans - Lager ein, bevor wir (uns) weiter (aus) ziehen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #56 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 56.

    Aus dem Turm der Magier entkommen, die Feste der Wächter sichergestellt und Morrigan... äh, mit Morrigan diskutiert, über Gott und die Welt und nun wieder im Lager der Gruppe, sprechen wir mit Wynne über unsere Pläne, Einstellungen und Lebens- und Leidensgeschichten, bevor es demnächst weiter geht, nach Redcliffe, in den Brecilian-Wald, oder sonst wo hin.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #57 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 57.

    Die Gesprächsstunde im Lager ist fast geschafft, nur noch ein paar Vorwürfe bezüglich unserer Affäre mit Morrigan müssen wir uns anhören. Scheinen ziemlich neidisch zu sein, vor allem Alistair... Doch schließlich geht's auf zu Flemeths Hütte, denn die hat laut ihrem Schwarzen Buch vor, Morrigans Körper zu übernehmen. Kommt mir bekannt vor, vielleicht können wir ihr ja noch was beibringen... Doch unterwegs werden wir "überrascht", und zwar von niemand geringerem als Zevran, einem Meuchelmörder aus Antiva...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #58 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 58.

    Auf dem Weg zu Flemeths Hütte, um in der Sache mit der Körperübernahme von Morrigan zu investigieren sind wir auf die Krähen von Antiva getroffen und haben Zevran in unsere Gruppe aufgenommen, da er nach dem Scheitern seines Auftrages von den Krähen sowieso zum Tode verurteilt wurde. Zurück im Lager erhalten wir ein Geschenk von Morrigan - einen Verlobungsring, aber das will sie nicht zugeben - und sprechen mit Zevran über seine Vergangenheit.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #59 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 59.

    Ich würde das Adjektiv im Titel ja sehr gerne ausschreiben (so wie eine Stelle als Praktikant bei mir, dann muss ich diese Texte hier nicht mehr schreiben), aber das liefe dann sehr schnell in Gefahr, ein Spoiler zu sein... Deswegen latschen wir einfach gleich nach Redcliffe, unterwegs treffen wir auf den Typen, der dieses eine Magierbuch gefälscht hat, und in der Stadt des Arls auf weitere Probleme, die es zu lösen gilt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #60 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 60.

    Hurra, eine weitere Lesestunde, nach langer Zeit erfahren wir etwas mehr über das Universum von Dragon Age. Blöd nur, dass es so viele neue Einträge gibt, dass wir nicht wirklich mehrere Gebiete abdecken können. Aber Dämonen sind ja auch interessant - und fast eine Wissenschaft für sich.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #61 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 61.

    Redcliffe ist ja eigentlich schon ein schnuckliges Dörfchen an einem bezaubernden See, doch momentan ist die Idylle nicht wirklich genießbar, denn seit geraumer Zeit sucht die Stadt eine Untoten-Plage heim, die den Bewohnern ihre letzte Kraft und Vorräte kostet. Geraqde rechtzeitig sind wir angekommen, denn auf Hilfe wartete man vergebens. Doch die letzten kampffähigen Männer bereiten sich todesmutig auf die letzte Schlacht vor, während sich die wirklichen kampferprobten Recken feige in ihrem Haus verstecken - und ein edles Qunari-Schwert ihr Eigen nennen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #62 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 62.

    Redcliffe muss mit einer akuten Untotenplage kämpfen, auch wenn die Bewohner und die Ritter des Arls schon mehr als genug gekämpft hatten. Und die eigentlichen Kämpfer verkriechen sich feige in ihrem Haus. Großartig. Wenigstens sind sie so nett und "leihen" uns ein sehr interessantes und familiäres Qunari-Schwert, das Sten erstaunlicherweise sehr gerne haben würde. Gerne, wir haben sowieso keinen anderen Zweck für den Zweihänder, und so gehen wir weiter durch das Dorf, hinauf in Richtung Schloss zur Windmühle, wo wir auf einen Ritter des Arls treffen, der seine Männer auch die kommende Schlacht vorbereitet.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #63 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 63.

    Wir haben uns für die erfolgreiche Verteidigung Redcliffes und die endgültige Beseitigung der Untotenplage bereiterklärt - was auch nur leicht übertrieben ist - und so machen wir uns erstmal mit der Lage und Verteidigungsmöglichkeiten vertraut, erkunden uns nach der Moral der Männer, dies das. Ölfässer sind ja schon ganz gut, aber die anderen Fässer in der Taverne kann man noch besser gebrauchen, und zwar zum Leeren und dem Füllen der Bäuche der Miliz, denn besoffen kämpft es sich zwar nicht besser, aber wenigstens mutiger. Und Mut braucht man, wenn man gegen Zombies kämpft, wenn man sich nicht sicher sein kann, ob man nun seiner Mutter, dem Nachbarn oder dem Chef den Kopf einhaut.
    Ach ja, und dann gibt es ja noch diese Bella, die wir klar machen. Still a better lovestory than Twilight...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #64 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 64.

    Die Vorbereitungen für die Schlacht gegen die Untoten in Redcliffe sind fast abgeschlossen, und der Tag neigt sich dem Ende zu. Doch bevor wir mit dem Bürgermeister reden und die Lage näher besprechen, statzen wir dem Schmied des Dorfes einen BEsuch ab - das heißt, wir versuchen es, denn der scheint leicht manisch depressiv zu sein und hat sich eingeschlossen. Ein paar nette, aufmunternde Worte und Versprechen, und schwupps arbeitet er wieder und repariert die Ausrüstung der Miliz. Das wird auch nötig sein, denn die einzigen drei richtigen Kämpfer von Redcliffe hatten wir ja abgeschlachtet...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #65 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 65.

    Lange haben sie gewartet, lange haben wir uns vorbereitet: Redcliffe ist einer Untotenplage zum Opfer gefallen, natürlichgenau zu dem Zeitpunkt, als so gut wie sämtliche Ritter des Arls auf der Suche nach einer Heilmethode waren. Doch unsere Gruppe kam wie immer gerade noch rechtzeitig zur Hilfe, und so haben wir die Miliz moralisch sowie ausrüstungstechnisch wieder auf Vordermann gebracht und sind nun bereit für die große Schlacht von Redcliffe, für die Nacht, die über Leben und Tot (oder noch mehr Untote, jenachdem) entscheiden wird: Die Nacht der Tausend Toten!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #66 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 66.

    Man mag es kaum glauben, aber wir haben Redcliffe die ganze harte Nacht durch verteidigt und nur die ganze Miliz verloren, also im Großen und Ganzen ein ziemlicher Erfolg. Doch das Dorf ist noch längst nicht sicher, denn in der nächsten Nacht werden die Untoten wieder über die Überlebenden herfallen. Da bleibt nur eine Möglichkeit: In die Festung, Schloss Redcliffe, vorzudringen und die Sache ein für alle Mal zu beenden. Und wenn wir nur den Arl retten, so hätte es sich schon gelohnt. Wie durch Zufall taucht in dem Moment Isolde auf, die Arlessa, und bittet um Hilfe...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #67 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 67.

    Eine Bombenstimmung, hier in Redcliffe! (Hoffentlich meckert die NSA nicht... Schöne Grüße an dieser Stelle übrigens...) Immerhin haben wir die Nacht überlebt und den Anstürmen der Untoten Stand gehalten. Doch die Plage ist noch nich vollständig abgewendet, so müssen wir uns noch ins Schloss Redcliffe befreien und die Sache regeln. Doch zuerst wollen wir uns bei den Dörflern nach ihrem Wohlergehen erkundigen, unser wohl verdientes Lob abholen und weitere Aufträge der Kirche und der Freischärler annehmen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #68 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 68.

    Isolde, die Arlessa von Redcliffe, ist aus dem Schloss gekommen um Hilfe von Bann Teagan zu holen. Und natürlich dürfen wir nicht mit und auf ihn aufpassen, doch zum Glück hat er uns kurz davor noch von einem Geheimgang ins Schloss erzählt. Dort treffen wir auf einen Magier, den Hauslehrer des Sohnes des Arls, der eingesperrt worden ist, da er anscheinend etwas mit den Untoten zu tun hatte - blöd nur, dass er zu dem Zeitpunkt schon eingesperrt worden ist...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #69 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 69.

    Tja, der Titel sagt wohl mal wieder alles... Wir sind durch den Geheimgang, den uns Bann Teagan gezeigt hat, in Schloss Redcliffe gekommen und haben dort den Hausmagier des Sohnes des Arls getroffen. Eigentlich wollt er ja wieder alles in Ordnung bringen und uns helfen, ich weiß nicht, wie das gehen soll, wenn er einfach wegläuft, aber hey, er wird schon nen Plan haben. Wir haben jedenfalls einen: Alle Zombiehurensöhne killen! Und deswegen streifen wir weiter durchs Schloss, stehen irgendwann vor dessen Toren und lassen Ser Pearth herein, der mit seinen Mannen gehörig aufräumt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #70 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 70.

    Recliffe haben wir erfolgreich in der Nacht vor dem Angriff der Untoten aus dem Schloss gerettet, und nun befinden wir uns in demselben. Dort wollen wir zum einen schauen, was überhaupt vor sich geht, und zur Not wenigstens den Arl Eamon mitnehmen. Wie durch Zufall stolpern wir jedoch direkt in die Ursache 'rein, zumindest erfahren wir sehr schnell, was vor sich geht. Verglichen mit dem Zirkel der Magi nichts außergewöhnliches oder Gefährliches, aber trotzdem unschön. Dann wollen wir der Drecksplage mal das Maul stopfen. Also, der, die dafür verantwortlich ist...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #71 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 71.

    Durch einen Geheimgang sind wir nach der Schlacht gegen die Untoten in das Schloss Redcliffe gelangt und haben uns auf die Suche nach dem Arl gemacht, um ihn zu retten und die Zombie-Plage zu beenden. Da sind wir genau in den Thronraum gestolpert, wo der kleine Connor... naja, einen auf Joffrey macht, denn er ist von einem Dämon besessen und muss gerettet werden. Doch wie nur? Entweder opfert sich Jowan, oder er opfert Isolde, um mit dem jeweiligen Blut einen Magier ins Nichts zu bringen, um den Dämon dort zu bekämpfen. Ihm für das Ritual einfach ein paar Fläschchen Lyrium geben, wäre ja zuviel verlangt. Da reisen wir lieber mal eben für ein paar Monate durchs Land zum Zirkel der Magi und holen den ersten Verzauberer Irving, damit er das Ritual durchführt und niemand sterben muss - bis auf den Dämon.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #72 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 72.

    Da sind wir erst letztend aus dem Zirkel der Magier gekommen, ohne unseren Kopf zu verlieren, was Anbetracht der etlichen Dämonen, Drachenjungen, Abscheulichkeiten und dergleichen nicht gerade einfach war, und schon stehen wir im Schloss Redcliffe und müssen uns von eben den Magiern, die wir gerettet haben, zurück ins Nichts schicken lassen, um dort einen weiteren Dämon zu besiegen. Jenen, der den kleinen Connor, Sohn des Arls, besessen hat.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #73 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 73.

    So eine grandiose Folge, ich bin total begeistert! Wir haben nicht nur Redcliffe in der Nacht erfolgreich gegen den Ansturm der Untoten bewahrt, sondern nun auch noch den kleinen Connor, Sohn des Arls, vom Dämon der Wollust befreit, ohne dass jemand (außer dem Dämon) sterben musste. Nun haben wir aber auch ein bisschen zu verkaufen und inzwischen auch ein, zwei Waffen, die man mit einer entsprechenden Rune verbessern kann. Mal sehen, ob sich das lohnt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #74 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 74.

    Redcliffe ist nun endlich vor der Untotenplage sicher, doch der Arl Eamon liegt noch immer erkrankt in seinem Bett. Doch wir haben erstmal besseres zu tun, als die heilige Asche der Andraste aktiv zu suchen, vielleicht finden wir sie ja unterwegs zu den Zwergen im Frostgipfelgebirge. Oder zumindest davor, denn zu den Unterirdischen kommen wir allem Anschein nach erstmal nicht. Dafür können wir aber viele Leute vor ihren Toren kennen lernen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #75 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 75.

    Erstaunlicherweise kommen wir erstaunlich einfach in die erstaunliche Zwergenstadt Orzammar im Frostgipfelgebirge. Alles, was wir dafür tun müssen, ist der Wache unsere Verträge zu zeigen. Immerhin eine Rasse, die die Grauen Wächter noch ehrt. Im Gegensatz zu diesem elenden Diplomaten Loghains, der so einen Aufstand macht, dass wir ihn höflich - unter Präsentation unserer Waffengwalt - fragen, ob er denn nicht wieder gehen möchte.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #76 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 76.

    Na das ist doch mal ein Abend nach meinem Geschmack: Erst einem Abgesandten von Loghain die Waffen gezeigt, und jetzt noch einen Besuch in einer Schenke der Zwerge. Hoffentlich haben sie auch eine entsprechende Ausschanklizenz! Aber das sollte uns nicht stören, denn es gibt wieder allerlei interessante Charaktere kennenzulernen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #77 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 77.

    Ich würde ja gerne öfter so Eintritt zahlen, wie wir es bei Orzammar gemacht haben: Einem Gesandten von Loghain die Leviten lesen. Wobei ein Tritt dann wohl wörtlich zu verstehen ist.
    Nun sind wir also hier, in der Zwergenstadt. Und sind genau in einen politischen Machtkampf geraten, da der ehemalige König verstorben ist.... Es wäre ja auch zu schön gewesen, wenn man ohne weitere Probleme innerhalb von ein paar Minuten die Unterstützung der Zwerge gegen die Verderbnis hätte sichern können... So erkunden wir also ersteinmal die Stadt der Zwerge - wobei, sind die Kastenlosen überhaupt rechtlich gesehen Zwerge?

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #78 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 78.

    Hurra, neues Gebiet - neue Lesestunde! Oder Lesefolge, eine Stunde lang würde ich glaube ich ohne Weiteres nicht schaffen. Diesmal führen wir uns weitere Kapitel aus dem Sammelsurium der modernen Klassiker und Meisterstücke "Magie und Religion" zu Gemüte. Viel Spaß!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #79 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 79.

    Die Stadt des Staubs, der Kastenlosen, in Orzammar, ist nicht gerade groß und daher recht schnell erkundet. Im Gegensatz dazu begeben wir uns zum anderen Gegensatz: In Richtung des Diamantenviertels, wo die Adligen wohnen. Doch zuerst legen wir noch einen kurzen Zwischenstopp in der Tornei, dem Turnierplatz der Zwerge, und beim Nug-fänger ein.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #80 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 80.

    Wir sind letztens in Orzammar, dem Reich der Zwerge, angekommen und wollten den König um Unterstützung gegen die Dunkle Brut bitten. Blöd nur, dass dieser vor kurzem gestorben ist und nun ein politischer Machtkampf zwischen den Unterirdischen um den Thron herrscht. Was macht der moderne, unabhängige und starke Held? Richtig, er verzieht sich in die Bibliothek bzw. Halle der Bewahrung und schwelgt zusammen mit den Bewahrern in alten, vergangenen Tagen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #81 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 81.

    Orzammar ist in Aufruhr, denn der König der Zwerge ist gestorben, und nun will der Graue Wächter auch noch die Unterstützung der Unterirdischen gegen die Verdebnis? Ganz klar, bevor die Welt gerettet werden kann, muss ersteinmal der Kampf um den eisernen Thron - oder aus welchem Material der der Zwerge auch immer ist - gewinnen, oder zumindest zu Ende führen. Und so werden auch wir hineingerissen, denn beim Spiel um den Thron gewinnt man oder stirbt man. Dazwischen gibt es nichts. Außer vielleicht die F9-Taste.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #82 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 82.

    ...ich wünschte, ich könnte das Wahlprogramm wählen, ganz egal ob es Harrowmonts oder Bhelens ist, es würde helfen, sich für einen Thronanwärter zu entscheiden. Warum müssen wir uns überhaupt in die Wahl einmischen und können sie nicht einfach ihren natürlichen Lauf nehmen lassen? Ach ja, stimmt, wir brauchen ja die Armee der Zwerge so schnell wie möglich... Vielleicht haben wir ja Glück und finden doch nocht irgendwo ein paar Informationen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #83 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 83.

    Die Verzeiflung vermag vieles zu tun, vor allem Entscheidungen zu erzwingen. So haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, Bhelen zu helfen, den Thron seines Vaters zu ersteigen und wollen daher die gefälschten Schuldscheine Harrowmonts ausliefern. Blöd nur, dass wir uns gleichzeitig noch mit der zwergischen Mafia anlegen. Ich habe ein Angebot, das sie nicht ablehnen können...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #84 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 84.

    Lord Helmi haben wir bereits über den gefälschten Schuldschein Harrowmonts in Kenntnis gesetzt, doch Lady Dace hat keine Entscheidungsgewalt bezüglich der Wahl. Also bleibt uns ebenso keine, als in die Tiefen Wege zu gehen und ihren Vater zu suchen, der sich mit ein paar Kriegern dort befinden soll. Wer weiß, vielleicht finden wir ja Spuren oder Hinweise auf den verschwundenen Paragon...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #85 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 85.

    Die Tiefen Wege liefern einen weiteren Grund für die Beschleunigung der Wahl des Thronfolgers der Zwerge: Massenweise Dunkle Brut, die rücksichtslos angreift. Zum Glück sind wir mitlerweile kampfgestählt und arbeiten uns Stück für Stück durch die Tiefen Wege, bis wir vor Lord Dace stehen, den wir noch über den gefälschten Schuldschein von Harrowmont unterrichten müssen. Doch zuerst müssen die etlichen Tiefenlauerer weggeräumt werden.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #86 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 86.

    Die Tiefen Wege - zumindest der kleine Teil, den wir schon bereisen können, werden dank unserer Helden immer sicherer, die Dunkle Brut weicht und die Tiefenlauerer sind auch nicht gerade eine Gefahr. Zudem haben Lord Dace gerettet und können ihn nun von dem gefälschten Schuldschein Harrowmonts in Kenntnis setzen und so eine weitere Stimme für Bhelen gewinnen - ganz egal, ob dies in unserem Sinne ist oder nicht, denn am Ende des Tages bekommen wir unsere Armee und Unterstützung gegen die Verdebnis, und das ist schließlich das, was zählt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #87 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 87.

    (...naja, so ganz passt das im Titel ja nicht...)
    Die Schuldscheine Harrowmonts sind überbracht und die Stimmen Lord Daces und Lord Helmis haben wir erfolgreich zur Wahl Bhelens geändert. Damit haben wir uns auch ein Gespräch mit dem Prinzen persönlich verdient und können uns weitere Aufgaben abholen. Bhelen erzählt uns von Jarvia, der Anführerin der örtlichen Mafia, die ihm ordentliche Probleme macht. Doch mein Name ist Mister Kevin-Jeremy Pascal, und ich löse Probleme.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #88 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 88.

    Bhelen will, dass wir uns um sein kleines "Problem" mit Jarvia, der Anführerin der Karta, kümmern. Was leichter gesagt als getan ist, denn dazu muss man sie erstmal finden. Und wie das bei einer Mafia nunmal so ist, wenn sie nicht gefunden werden will, braucht es schon einen Grauen Wächter, um sie zu finden. So fragen wir uns kreuz und quer durch die Stadt des Staubs in Orzammar, dem Reich der Zwerge.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #89 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 89.

    Wir haben es nach langen Diskussionen und etlichem Herumfragen geschafft, das Versteck der Zwergen-Mafia, die Karta, ausfindig zu machen. Nun müssen wir uns, Dank unserer aufgeflogener - und nicht gerade zugegebenermaßen erfolgsversprechender - Tarnung durch die verwinkelten Schächte des Untergrundes kämpfen. Und unsere Waffen wegschmeißen, ohne Ersatz dafür dabei zu haben...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #90 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 90.

    Tja, die Sache mit dem "noch mal eben offscreen den Inventar freiräumen und Wynne einen Stab besorgen" hat nicht wirklich funktioniert. Dafür haben wir nun etliche Geschenke, die wir unseren Gruppenmitgliedern feierlich überreichen wollen. Ach ja, und dann wären da noch die zahlreichen Hurlocks, die uns auf dem Weg zurück nach Orzammar überfallen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #91 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 91.

    Der Ausrüstungsfehler aus einer der letzten Folgen hatte also doch noch sein Gutes: Wir haben etliche Geschenke an unsere Gefährten verteilen und diese somit enorm inspirieren können. Und das ist auch bitter nötig, denn nicht wenige Meter weiter im Versteck der Karta stehen wir schon vor der ominösen Anführerin des Rebellenpacks: Jarvia! Die hat natürlich auch etliche Wachen um sich geschart, zumindest so viele, wie wir noch nicht erwischt haben. Doch unsere Gruppe, zusammengeschweißt unter dem Auftrag, die Welt zu retten und unter dem Kommanda Kevin-Jeremy Pascals, dem Grauen Wächter, wird niemand aufhalten können! Oder doch?

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #92 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 92.

    Wir haben Jarvia (mehrmals) in ihrem Versteck unthalb der Stadt des Staubs gestellt und ordentlich eingeheizt. Die letzten Schläge bringen sie schließlich zur Vernunft - und ins Himmelreich - sodass wir die Aufgabe Bhelens zur Stärkung seiner Wahlstimmen erfolgreich abgeschlossen haben. Doch das ist noch nicht genug. Da die Zwerge die sogenannten Paragons wie Götter vergöttern, ist es an uns, die verschollene Branka zu finden, die vor zwei Jahren mit ihrem Haus in die Tiefen Wege abgehauen ist. Wer könnte das schaffen, wenn nicht ein Grauer Wächter?

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #93 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 94.

    Es ist zwar nicht wirklich lange her, seit wir das letzte Mal in unserem Lager waren, aber immerhin lange her, seit wirdas letzte Mal versucht haben, unseren zwergischen Händlerfreund, Bodahn Feddic, nach seiner Geschichte zu befragen. Doch mittlerweile sind wir einflussreicher und manipulativer geworden und schaffen es, ihn zu überreden, uns die Wahrheit zu erzählen. Und diese ist schockierend...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #94 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 93.

    Unsere Aufgabe besteht im Moment darin, die verschollene Paragonin Branka zu finden, damit ein noch stärkerer Grund besteht Bhelen als neuen Zwergenkönig zu wählen. Doch bevor wir us weiter in die Tiefen Wege wagen, wollen wir noch einmal "ganz kurz" ins Lager zurückkehren um die Wunden vom Kampf gegen Jarvia zu heilen und unsere Rucksäcke zu leeren, doch unterwegs werden wir, wie so oft, von Dunkler Brut angegriffen. Erstaunlicherweise jedoch bricht Wynne zusammen, was man zwar auf ihr Alter schieben könnte, doch laut unserem Gespräch mit ihr im Lager hat das ganz andere Gründe...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #95 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 95.

    Wieder zurück in Orzammar - zum gefühlt tausendsten Mal - steigen wir endlich in die Tiefen Wege, zwar ohne Ogren, dafür aber mit leerem Inventar, gesunden Gruppenmitgliedern und jeder Menge Kampfesmut für die Schlacht gegen die Dunkle Brut, die wir unweigerlich treffen werden. Was auch nicht lange dauert.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #96 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 96.

    Zwar ohne Oghren, aber in gewisser Weise auch für ihn und seine Frau, haben wir uns auf der Suche nach eben dieser in die Tiefen Wege begeben und uns der Dunklen Brut gestellt, die uns zahlenmäßig über-, und kämpferisch zum Glück unterlegen ist. Von Wiedergängern über Hurlock-Alphas zu Ogern findet sich hier unten alles. Was bedeutet, dass man noch mehr Dunkle Brut umlegen kann! Hervorragend!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #97 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 97.

    Tiefe Wege. Vier Helden. Jede Menge Dunkle Brut. Große Kämpfe, spannende Kodexeinträge, verpatzte Level-Ups. Was will man mehr?
    Eventuell nicht ganz so viel geDungeon-crawle und endlich eine Spur von Branka, aber man macht es sich ja hauptsächlich selbst schwer.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #98 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 98.

    Caradins Kreuzung hat viel mehr Kreuzungen, als man vielleicht denken würde, denn wir sind immernoch unserer Suche nach Branka kein Stück näher gekommen, da wir uns ständig von der Dunklen Brut und den Tiefenlauerern, die in den Tiefen Wegen hausen, ablenken lassen. Wird langsam mal Zeit, den Ortan-Thaig zu betreten, wenn wir die Paragonin noch finden wollen, vorzugsweise lebend.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #99 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 99.

    Jetzt orten's den Teig doch endlich, ich will wissen, wo er ist!
    Wo wir sind, das wissen wir zum Glück, denn wir verlassen endlich Caridins Kreuzung und machen uns zum Ortan-Thaig auf, wo wir uns eine weitere Spur von Branka erhoffen, damit wir sie finden und uns endlich die Unterstützung der Zwerge im Kampf gegen die Verdebnis sichern können.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #100 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 100.

    Wohoo, dreistelliges Folgennummern-Jubiläum! Da schaffen doch sicher noch die 2 ganz vorne ;)
    Welche zwei aufjeden Fall ganz vorne stehen, sind Alistair und Sten, unsere beiden Krieger, die sich todesmutig in den Kampf stürzen und auch nicht vor Steingolems, Genlock-Gesandten und ungehaltenen Geistern zurückschrecken, die uns das sowieso schon triste Leben zur Hölle machen. Doch auch wir tun unser Bestes in der Hinsicht und setzen das Biest, das einst zerschnitten wurde, wieder zusammen und erwecken den Tiger in ihm, bzw. das Biest zurück zum Leben.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #101 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 101.

    Die letzten Meter des Ortan-Thaigs wurden uns wirklich nicht einfach gemacht. Etliche Steingolems mit ungehaltenen Geistern, mächtige Genlock-Gesandten und nun auch noch eine Horde verdorbene Spinnen, die von einer ebenfalls verderbten Spinnenkönigin angeführt werden. Doch damit nicht genug, wir erfahren, dass sich Branka in die Todesgräben aufgemacht hat - und als wir dort ankommen, werden wir Zeuge von etwas, was mehr als nur eine einfache "Verdebnis" sein könnte...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #102 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 102.

    Marlon Brenndie Genlocks nieder, denn die Dunkle Brut ist auf dem Vormarsch und macht keinen Halt vor Frauen und Kindern. Das sieht auch die Legion der Toten so, die wir vor dem Angriff der Dunklen Brut gerettet haben. Doch in einer Sache ist sie nicht derselben Ansicht: Paragon Branka ist tot. Zumindest werden wir sie laut Kradol nicht finden. Doch was gilt schon das Wort eines alten, verbitterten Zwerges in einem engelsgleichen Elfenohr?

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #103 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 103.

    Frostgipfelgebirge, Todesgräben. Die Heldengruppe ist noch immer auf der Suche nach der verschollenen Paragon Branka. Selbst die Legion der Toten, die Wachen des Zwergenreiches Orzammar, wagt sich nicht weiter in die Tiefen Wege hinein, wo die Dunkle Brut lauert... und Stolperdrähte einem das Leben schwer machen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #104 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 104.

    Die Todesgräben machen ihrem Namen alle Ehre, ein Wunder, dass wir noch nicht Brankas Leiche gefunden haben, denn die Gruppe Gen- und Hurlocks ist alles andere als stubenrein und kinderfreundlich, besonders der Genlock-Schmiedemeister hat... einige interessante Techniken 'drauf, die er Wynne, Alistair und Sten nur zu gerne zeigen möchte. Für unseren zart beseiteten Elfen Kevin-Jeremy Pascal gibt's sogar eine Privatvorstellung - jetzt neu auch mit personal Training, heute Marathonlaufen durch die Tiefen Wege auf der Suche nach Verstärkung.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #105 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 105.

    ...am Tage des jüngsten Gerichts! Werden sie über uns kommen und fressen unser Gesicht. Was ein schönes Gedicht!
    Kommen wir nun zu etwas völlig anderem:
    Wir streifen weiterhin durch die Todesgräben - allerdings nähern wir uns merklich immer mehr Branka, die nicht mehr den unschuldigen und unscheinbaren Eindruck macht, den man anfangs vielleicht von ihr haben könnte, denn als wir die Stimme Hespiths, einer alten Zwergin aus dem Hause Brankas, vernehmen, erwachen die Todesengel und beginnen ihren Flug...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #106 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 106.

    Von der Legion der Toten zu den Toten der Legion. Von denen geht es weiter durch die Tiefen Wege und die Todesgräben in einen ganz besonderen Raum. Endlich wissen wir, woher diese elende Dunkle Brut ständig herkommt...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #107 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 107.

    Endlich ist es soweit! Wir haben etliche Gefahren auf uns genommen, haben uns an einem Erzdämon vorbeigeschlichen und eine Brutmutter besiegt, und stehen nun endlich vor der verschollenen Paragon Branka (heißt es eigentlich Paragonin?), die sich der Suche und Reparatur des Ambosses der Leere verschrieben hat. Was bleibt uns also anderes übrig, als ihr durch die Tunnel und Tiefen Wege, vollgestopft mit Dunkler Brut und tödlichen Fallen, zu helfen?

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #108 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 108.

    #Ambosstransformation
    Ich sehe die Kommentare schon kommen - öh, das heißt Leere, Du Seggl, ich bin dreißig und habe das Spiel noch nicht durchgespielt! Jaja, ist gut...
    Dabei müssen wir wirklich eine Lehre aus dem Amboss, bzw. auch aus den anderen unmittelbaren Begebenheiten ziehen, denn als wir weiter durch die Tiefen Wege stiefeln und einen... Geisteramboss besiegt haben, stehen wir endlich vor Brankas Objekt der Begierde: Der Amboss der Leere. Doch auch vor Caridin höchstpersönlich, der Schmied, der einst die Golems erschaffen hatte. Doch er ist nicht sonderlich erfreut über unseren Besuch...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #109 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 109.

    Wir haben endlich den Amboss der Lehre erreicht, nach langen Strapazen, Fallen und etlichen Kämpfen in den Tiefen Wegen stehen wir nun endlich vor ihm - und zwischen ihm und Branka, die neue Golems erbauen will. Doch auch der einstige Erfinder und Bauer des Ambossen ist anwesend: Caridin höchstpersönlich! Der ist nicht gerade erfreut über Brankas Plan und will uns unbedingt davon abhalten - uns kann es egal sein, denn welche Verantwortung trägt schon ein Mann, dessen einziges Ziel es ist, die Unterstützung der Zwerge zu bekommen, der keinerlei Moral und gute Sitte hat?

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #110 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 110.

    Endlich! Endlich haben wir Orzammar einen neuen König gegeben - und uns somit die Armee der Zwerge im Kampf gegen die Dunkle Brut. Wurde auch langsam mal Zeit, denn nun können wir endlich wieder an die frische Luft und den wunderschönen Nachthimmel bewundern - Seite an Seite mit Morrigan, Leliana und Wynne, versteht sich. Außerdem haben wir noch einiges mit unserem neuen, zwergischen und betrunkenen Begleiter Oghren zu bereden.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #111 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 111.

    Orzammar hat endlich ihren König, und wir die Armee der Zwerge auf unserer Seite bei der Schlacht gegen die Verdebnis. Doch unsere Truppen reichen noch längst nicht aus, zumal wir noch potentielle Verbündete haben - wir müssen nur die richtigen Ansprechpartner finden und für unsere Sache gewinnen. Also reisen wir von einem ganz speziellen Volk zu einem anderen besonderen: Den Dalish-Elfen im Brecilianwald. Allerdings scheinen die auch ihre Probleme zu haben, bei denen wir ihnen erst helfen müssen, bevor sie auch nur ihren kleinen Finger für die Rettung ganz Thedas' rühren... Typisch Elfen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #112 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 112.

    Nein, Elf! Lass das! Finger weg von meinen Wertsachen und den Andenken unseres Volkes!
    Das denkt sich zumindest Lanaya, die Schülerin Zathrians, des Hüter des Dalish-Clans im Brecilianwald, als wir uns an den Truhen im Lager eben dieser Elfen zu schaffen machen. Dann suchen wir eben wo anders unser Glück und sprechen mit den zahlreichen Spitzohren, die ihren Geschäften im Lager nachgehen. Allzu viel anderes bleibt ihnen ja nicht übrig, da ihnen der Ausgang dank der Werwolfplage verwehrt wird.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #113 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 113.

    Aus Orzammar und von den Zwergen sind wir nun in den Brecilianwald zu den Elfen gezogen, um auch sie um Hilfe im Kampf gegen die Verdebnis gebeten. Doch wie nicht anders erwartet haben auch sie ihre eigenen Probleme, um die wir uns kümmern müssen, bevor sie mit uns in die Schlacht ziehen wollen. Die Dalish-Elfen sucht eine Werwolfplage heim, doch es scheint nicht alles so zu sein, wie es scheint... Zumindest machen wir allerlei interessante Begegnungen, als wir in den Brecilianwald aufbrechen, um der Lage Herr zu werden...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #114 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 114.

    ...so höret her und schauet zu
    und spitzt die Ohren, schnell, geschwind!
    Denn es betreten wir im Nu
    Die Lichtung der alten Eiche Kind.
    Und oben in den Tannenspitzen
    Sah ich tote Werwölf' blitzen.
    Danyala oder so ward sie genannt
    Wir hatten sie nur schlecht gekannt.
    Aus Erzählungen - mehr nicht
    'Drum endet hier diese Geschicht'. Was vielleicht auch ganz gut ist, denn würde man die zugegebenermaßen grauenhaften Reimversuche und Denkpausen weglassen, würde die Folge bestimmt nur halb so lang sein. Und wirklich etwas gewonnen haben wir so auch nicht, denn das Ergebnis lässt sehr zu wünschen übrig.
    Er war nie ein Rapper. Er hat nie Geschenke eingepackt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #115 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 115.

    Hurra, eine weitere Lesestunde! Mitten im Brecilianwald, in dem es von Werwölfen nur so wimmelt. Mit Sicherheit eine gute Idee, einfach so eine kleine Pause einzulegen und ein gutes Buch zu lesen. Heute wieder wichtige Informationen über ein paar Kreaturen und die Religion und Magie.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #116 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 116.

    Oh, sehet her: Wie haben den Brecilianwald betreten und den dortigen Dalish-Elfen angeboten, ihnen bei ihrem Werwolf-Problem zu helfen. Dazu sind wir tiefer in den Wald vorgedrungen und sind nun auf Aneirin gestoßen, den früheren Schüler von Wynne. Nicht weit von ihm haust ein alter Einsiedler, der in einem Baum wohnt. Er ist ein Clown, und wohnt bestimmt in einem Baum!
    Außerdem hat er die Eichel der alten Eiche gestohlen, die wir brauchen, um uns gefahrlos durch den Wald bewegen zu können. Von den Wiedergängern mal abgesehen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #117 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 117.

    ... die Titel werden auch immer schlimmer...
    Naja, wir haben zumindest vom alten, irren Einsiedler die Eichel der alten reimenden Eiche zurückerlangt und wollen diese nun dem Baum bringen, damit wir ein Stück seiner selbst erhalten, womit wir uns weiter durch den Wald begeben können, und so hoffentlich der Werwolfplage Herr werden können. Doch das ist gar nicht so einfach, wenn sich der Wald uns jetzt schon ständig in den Weg stellt, und dazu noch die Dunkle Brut auftaucht.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #118 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 118.

    Schatz, reich den Wölfen doch mal den Tee, ja? Aber nicht die alte Tasse, nimm die gute, SuperTasse!
    So eine Begrüßung würden wir uns zumindest wünschen, denn als wir Dank des Geschenks der alten, reimenden Eiche das Reich der Werwölfe des Brecilianwaldes betrete, werden wir von Windläufer empfangen, der damals schon sehr aufgeschlossen war und immer gut zugehört hatte, als wir ihm die ganze Misere erklären wollten. So liefern wir uns wieder eine erbitterte Schlacht, uns als wir aus dieser als Sieger hervorgehen, erwecken wir den nächsten Wiedergänger... Na herzlichen Glückwunsch...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #119 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 119.

    Kannst Du bitte aufhören, hier herumzuruinieren?!
    Wir haben es nach vielen Strapazen - und vor allem Kämpfen gegen Wiedergänger - geschafft, das Reich der WErwölfe des Brecilianwaldes zu betreten. Doch diese Ruinen sind von noch ganz anderen Kreaturen bewohnt, so treffen wir Geisterelfen, Skelette und sogar Drachen an.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #120 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 120.

    Oha. Es geht also weiter. Na dann... Glück auf!
    ...und die Waffen gewetzt, die Pfeile angelegt, denn die Ruinen des Reiches der Werwölfe des Brecilianwaldessind alles andere als friedlich bevölkert, wie wir schon eingehend bemerken konnten. Wir latschen also weiter durch die unteren Ruinen und stoßen auf alte Bilder, die ein anscheinend altes eflisches Ritual beschrieben, und den entsprechenden Ritualplatz... Bestimmt eine gute Idee, das Ritual durchzuführen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #121 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 121.

    Wir beschreiten unseren beschwerlichen Pfad des Unterhändlers und durchsuchen die Ruinen des Reiches der Werwölfe des Brecilianwaldes nach eben diesen, doch außer ein paar Skeletten und einer mystischen, magischen Präsenz in einem Phylakterion finden wir nicht viel...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #122 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 122.

    Wieviele von diesen vermaledeiten Wiedergängern sollen wir eigentlich noch weghauen, bevor sie verstehen, dass die sich lieber nicht aus ihrem Phylakterion trauen sollten, wenn wir in der Nähe sind? Nicht genug, dass wir uns gegen Unmengen Skeletten und Fallen stellen - vor allem AUF das letztere - müssen, wobei wir doch nur mit den Werwölfen des Brecilianwaldes NUR REDEN wollen, nein, die Wiedergänger müssen ja unbedingt mitmischen wollen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #123 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 123.

    Die Stunden der Eskapaden und des müheseligen Kämpfens und Umherlaufens haben sich endlich gelohnt, wir sind im Reich der Werwölfe in den Ruinen des Brecilianwaldes angelangt und haben es endlich geschafft, die Werwölfe dazu zu bringen, mit uns zu reden. Und wie sich herausstellt, ist die Sache doch nicht so einfach, wie Zathrian es sich vorgestellt hatte. Welch eine Überraschung.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #124 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 124.

    Wir sind tief in das Reich der Werwölfe des Brecilianwaldes eingedrungen und haben es geschafft, mit ihnen - und vor allem ihrer Herrin - in Frieden zu reden und damit endlich herauszufinden, was hier vor sich geht. Wie vermutet ist es nicht ganz so einfach, wie Zathrian es sich gewünscht hätte, und so machen wir uns zurück auf den Weg ins Elfenlager um Zathrian zur Rede zu stellen und vielleicht zur Vergebung zu bewegen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #125 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 125.

    Wow! Sogar mit Infokarten! Werde ich bestimmt sonst nie wieder benutzen...
    Wer etwas bestimmt auch nie wieder benutzen wird, sind die Werwölfe ihre Klauen und Krallen, denn wir haben es geschafft, in ihr Reich im Brecilianwald einzudringen, um sie Dalish vor ihnen zu retten. Doch - welch ein Zufall - die Sache ist nicht so einfach, wie Zathrian, der Hüter des hiesigen Dalish-Clans, es sich vorstellt. Hoffen wir mal, dass unser Vorhaben, ihm unsere Argumente für eine friedliche Lösung in den Kopf zu prügeln Früchte tragen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #126 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 126.

    Einen halben Monat seit der letzten Folge kommt eine Folge, die vor einem Mont aufgenommen wurde... Großartig...
    Wir haben den Brecialianwald, wie von einem Held unseresgleichen nicht anders zu erwarten, erfolgreich befriedigt und den Werwolfsfluch aufgehoben und wollen uns nun in Richtung Denerim begeben, die vorerst letzte Anlaufstation unserer Reise und Suche nach Verbündeten. Obwohl wir in der Hauptstadt wohl schwerlich Verbündete finden werden, schon gar nicht als gesuchter Grauer Wächter. Aber zuerst müssen wir unsere Vorräte aufstocken und Platz schaffen. Und ein Lehrer, der einem die Lehren der Waldläufer beibringt, wäre auch nicht verkehrt.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #127 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 127.

    Um Gottes Willen, den Titel wird sicher niemand verstehen... Daher hier ganz kurz die Erklärung: Wir gehen nach Denerim. Sie lassen uns in die Stadt. Der Film "So finster die Nacht" bzw auf Englisch "Let the Right One In" ("Låt den rätte komma in" im Original) ist ein toller Film. Und das hört sich etwas ähnlich an.
    Jedenfalls... Naja, wie gesagt, wir verlassen den Brecilianwald, den wir soweit abgeschlossen haben, und begeben uns nach Denerim, wo wir uns bei der örtlichen Kirche etwas genauer umsehen und einig kulinarische Genüsse... zu Gehör bekommen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #128 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 128.

    Nach einem langen Waldspaziergang mit Ruinenbesichtigung hat es uns nach Denerim verschlagen, wo wir uns sogleich nach sehr interessanten Gesprächen an der örtlichen Kirche auf dem Marktplatz tummeln und uns sowohl über das aktuelle Geschehen, als auch das hiesige Angebot informieren. Doof nur, dass wir sowieso nichts kaufen werden... Aber Gelegenheiten, Geld zu verdienen, lassen wir uns natürlich nicht entgehen.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #129 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 129.

    Denerim, die Stadt der... der... Dinge und Sachen und menschen und Händler... und die Hauptstadt Fereldens. Soweit ich weiß. Naja, sonst ist die ja nicht so berauschend... Gerade zumindest. Immerhin treffen wir ein paar Leute, die uns was erzählen. Der Hauptmann der Wache z.B. scheint ein anständiger Mann zu sein, denn er weiß uns Graue Wächter zu würdigen und scheint zu wissen, was wirklich vorgefallen ist. Im Gegensatz zu ihm ist Meister Wade, ein talentierter Rüstungsschmied, eher so... naja, überraschend unkonventionell...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #130 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 130.

    Denerim ist zwar eine große Stadt, doch wir machen mit unserer Erkundung weiterhin große Fortschritte. So reiben wir die Türen von Blutmagierverwandten mit Blut ein, treffen in Bruder Genitivis Haus auf einen Mann, der überhaupt nichts zu verbergen scheint, und vereinen eine mehr oder weniger glückliche Familie miteinander - Alistair wird uns dankbar sein.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #131 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 131.

    Das schießt ja wohl den Vogel ab! In der Taverne im Marktviertel von Denerim unterhalten wir uns ein bisschen mit dem Wirt über die aktuelle Lage und dn neusten Klatsch und Tratsch, bis wir uns dann mit Wynne (und Alastair und Sten) ins Hinterzimmer verkriechen - um dort auf eine Krähe von Antiva zu treffen, die uns ein Angebot macht, das wir nicht ablehnen können. Gut, eigentlich können wir es schon ablehnen, aber das würde sicher nicht gut für uns ausgehen...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #132 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 132.

    Wir erkunden feucht-fröhlich und witzig-spritzig weiter das Marktviertel Denerims und betreten den Zaubererladen "Wunder von Thedas". Doch bis auf Wynne werden wir nicht wirklich fündig und so untersuchen wir noch schnell die anderen Türen in der Gasse. Allerdings waren die fest verschlossen... Also doch ins nächste Gebiet latschen und sich unterwegs von tausend Soldaten heftig in den Hinter....en Oberschenkel stechen lassen. Oder so...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #133 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 133.

    Die Soldaten aus der letzten Folge hatten uns ziemlich überrumpelt und uns keine Chance gelassen, doch mit dem Wissen über den bevorstehenden Angriff können wir uns nun.... nochmal aufs Fressbrett geben lassen. Ganz schön mutig, mit 50 Leuten eine kleine, unbescholtene Reisegruppe anzugreifen. Wahre Helden...
    Von dem Angriff erholen wir uns wohl erstmal in der Perle, dem hiesigen Bordell und Freudenhaus. Ich habe gehört, eine wunderschöne Piratin, die auf den Namen Isabela hört, hält sich dort auf...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #134 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 134.

    Die Perle der Natur! Äh, die Perle von Denerim! Wie auch immer, wir sind im - nach dem Wirtshaus - wohl wichtigsten Ort der Stadt angelangt, der Perle, dem hiesigen Freudenhaus, und haben bereits mit Isabela Bekanntschaft mache dürfen. Noch ganz angefixt von diesem bezaubernden Geschöpf fragen wir die Herrin des Hauses, ob sie nicht noch ein Zimmer für uns (alle) frei hätte. Und wenn sie schon vorschlagt, uns mit... gewissen Angelegenheiten und Dingen zu überraschen, sagen wir natürlich nicht nein. Hätten wir mal lieber nein gesagt... Oh, hätten wir doch nein gesagt!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #135 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 135.

    ...die Gasse, von Seitengasser!
    Wer denkt, er könnte sich mit uns anlegen, der hat sich gehörig ins eigene Fleisch geschnitten, denn niemand legt sich ohne Weiteres mit einem Grauen Wächter an, auch nicht Arl Howe, der uns seine Mörder auf den Hals gehetzt hat. Will er uns unser Leben nehmen, nehmen wir ihm seine Silberbarren, so einfach ist das. Und wenn wir schonmal dabei sind, Denerim vom Dreck zu säubern, statten wir den Seitengassen auch mal einen Besuch ab.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #136 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 136.

    Denerim, die Hauptstadt Fereldens und Sitz Teyrn Loghains, ist immernoch nicht gänzlich von Streunern, Gaunern und Soldaten (die uns feindlich gesinnt sind) befreit und unsere Aufgabe damit immernoch nicht beendet. Doch gönnen wir uns einfach mal eine kleine Pause vom vielen Kämpfen in den Straßen und stürmen ein leer stehendes Haus - um dort drin weiter zu kämpfen. Großartiger Plan...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #137 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 137.

    "Geh doch mal in das leer stehende Gebäude, da sind ein paar Blutmagier, und bring sie kurz zur Strecke", haben sie gesagt. "das wird ganz einfach und schnell gehen", haben sie gesagt. Und nun stehen wir hier, inmitten des leer stehenden Gebäudes, umringt von Soldaten, bellenden und keifenden Mabaris, um uns brennen die Feuer der Maleficare, die Pfeile fliegen uns um die Ohren, und Sten und Alastair liegen schon längst tot am Boden.
    Nie.... Wieder....

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #138 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge138.

    Ach ja, das leer stehende Gebäude, welches so voll ist wie ein Russe um drei Uhr morgens... Also ein paar Leute sind drin, doch die bereiten uns mächtige Probleme, da man an die Blutmagier dank der zahlreichen Blockaden und Pfützen nur schwer herankommt. Doch gertreu dem Motto "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren" aus Space Quest arbeiten wir uns Stück für Stück voran und werden schließlich mit mächtigen epic Loot belohnt - den wir nicht mitnehmen können, weil unser Inventar voll ist. Toll...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #139 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 139.

    In Denerim haben wir zwar einige der Informationen gefunden, die wir uns erhofft hatten, doch war es nicht ganz genug. Allerdings kommen wir momentan allem Anschein nach sowieso nicht weiter, daher machen wir uns auf, in Haven weiter nach der Urne der Heiligen Asche und Bruder Genitivi zu suchen. Aber zuallererst muss das Gruppengepäck neu geordnet und organisiert werden.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #140 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 140.

    Bei unseren Streifzügen durch Denerim hat sich allerlei Zeug angesammelt, das wir an unseren besten zwergischen Händler-Freund in unserem Lager verkauft haben, doch noch sind die weiteren Vorbereitungen für die Weiterreise nicht abgeschlossen. So geben wir Alistair noch geschwind ein Kochbuch zum studieren und geben dem Bücherwurm noch eine schicke neue Rüstung, bis es dann in ein neues Gebiet geht, das dem ein oder anderem aus einem grauenhaften Spiel, das hier nicht näher genannt werden soll, bekannt vorkommen dürfte - Haven.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #141 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 141.

    Yay, gemäß der alten Tradition Neues-Gebiet-Neue-Lesestunde machen wir eine neue Lesestunde, da wir in einem neuen Gebiet sind! Hurra!

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #142 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 142.

    Wir sind den Spuren von Bruder Genitivi nun bis nach Haven, einem kleinen abgelegenen Bergdörfchen, gefolgt und haben das leise Gefühl, dass wir uns ein bisschen beeilen sollten, wenn wir Bruder Genitivi lebend treffen wollen, denn die Bewohner Havens sind alles andere als vertrauensselig...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #143 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 143.

    Haven ist einfach die schönste Stadt in ganz Ferelden - die Aussicht, und die Leute erst! So nett und so aufgeschlossen! Außerdem haben sie auch noch Bruder Genitivi gefangen gehalten, obwohl wir die Urne der Heiligen Asche dringend brauchen... Einfach tolle Menschen, diese Havener...

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #144 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 144.

    Die Suche nach der Urne der Heiligen Asche hat uns - und Bruder Genitivi - nach Haven und schließlich zu Bruder Genitivi selbst vershlagen. Er hat uns in einen verfallenen Tempel geführt, wo sich die Urne anscheinend befinden soll, doch der ist über und über befüllt mit Kultisten Andrastes'. Es kann also ein bisschen dauern, bis wir uns komplett durch das Gewirr aus Gängen und Hallen gekämpft haben - vor allem mit unserer Chaotentruppe.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #145 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 145.

    Jaja, ihr habt richtig gelesen! Drachenkultismus ist out, voll 2014 das Zeug. Andraste Kultismus ist der neue Scheiß, yo! Das sagen auch die Einwohner von Haven und deren Freunde aus dem verfallenen Tempel, die es den Grauen Wächtern unbedingt unter die Nase reiben müssen. Doof nur, dass die sie schon geputzt haben. So sehr, dass sie weg ist. Schade. Naja.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #146 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 146.

    Drachen hier! Drachen dort! Drachen Ho-ort!
    DragO-Zone!
    Ihr versteht schon...
    Wir sind im Tempel der Andrastekultisten in Haven und versuchen, die Urne der Heiligen Asche ausfindig zu machen. Und das heißt sich durch den Dungeon weiter arbeiten. Wie spaßig. Hurra.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully
  • #147 Herzlich Willkommen zu "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition Folge 147.

    So schnell kann's gehen, gerade noch Bruder Genitivi im Dorf Haven gefunden und gerettet, nun schon vor Andraste persönlich auf dem Gipfel des Berges - zumindest nach dem, was die Andraste-Kultisten uns erzählt haben. Der Wächter der Urne der Heiligen Asche ist da leicht anderer Meinung. Solange wir Arl Eamon heilen können, sollen uns beide Ansichten recht sein.

    HIER geht es zur Playlist mit allen Folgen in ganzer Länge:
    http://tinyurl.com/nhdsclo

    "Let's Play Dragon Age: Origins" in der Ultimate-Edition - d.h. inclusive aller DLCs und Addon-Ons (die standardmäßig in der Ultimate-Edition enthalten sind), wie z.B. "Lelianas Lied" und "Dragon Age: Orgins - Awakening". Dazu gibt es dann aber selbstverständlich eigene, reguläre LPs.

    In Dragon Age: Origins spielt man einen eigenen, personalisierten Helden - ob Zwerg, Mensch oder Elf, Krieger oder Magier, die Möglichkeiten sind vielseitig - der eines Tages zu den sogenannten Grauen Wächtern gelangt, die einzigen Soldaten, die sich der Dunklen Brut, einer Ausbrut der Finsternis, die während der Verdebnis an die Oberfläche kommen, entgegenstellen können. Die Aufgabe besteht nun, die Verdebnis zurückzudrängen, und die Welt zu retten - und noch viele Aufgaben mehr, denn die Quests sind ebenso abwechsulngsreich wie zahlenmäßig hoch.
    In dem epischen Rollenspiel, welches von BioWare entwickelt und von Electronic Arts gepublished wurde, kämpft man in schnellen rundenbasierten-Echtzeitkämpfen, und kann mit verdienten Level-Ups seinen Charakter sowie die Gruppenmitglieder im umfangreichen Charakterbogen leveln.
    Wer weitere Infos will: Google ist für jeden offen.
    Offizielle Seite: http://dragonage.bioware.com/dao/

    EA Duldungserklärung bzgl. Monetarisierung (Link zum Formular):
    http://www.ea.com/de/1/youtube-duldungserklaerung

    Nähere Infos findet ihr evt. in meinem Kanal.

    Viel Glück, und fallt nicht hin.
    /Skully