Let's Play - Mass Effect [Abgeschlossen]

Kommentare

lädt...

Let's Play - Mass Effect [Abgeschlossen]

Feldorn101
zum Kanal

1.304
Like 8
Dislike 3


Begleitet mich auf unserer epischen Reise die Menschheit und das gesamte Leben der Galaxis zu retten. Wir schlüpfen in die Rolle des Allianz Commander John Shepard, der durch eine aneinanderreihung von Zufällen in einen Intergalaktischen Krieg gegen die Geth geraten ist. Doch es steckt mehr hinter dem Angriff dieser maschienenartigen Wesen. Doch die Gefahr kommt nicht nur von außen. Machtbessesene Politiker und Würdenträger scheinen Ihre Finger ebenso im Spiel zu haben.

Anmerkung: Die Auflösung wird ab Part 5 besser. Ich habe es leider zu spät gemerkt, dass die Konfiguration absoluter Mist war.

Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...

Playlistinfo u. Sovykommentare

Über das Spiel

Titel:Mass Effect
Veröffentlicht:05. Juni 2008
Publisher:Electronic Arts
Genre:Rollenspiel, Action

zufälliges Let's Play starten

Gleiches Spiel

Weitere Let's Plays der Spielserie

Weitere Let's Plays vom LPer



Impressum | © 2011 - 2017, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Herzlich willkommen zu meinem neuen Projekt "Mass Effect". Dies wird der Beginn einer Triologie, denn direkt im Anschluss folgen Mass Effect 2 und 3.

    Wir schlüpfen in die Rolle von John "Feldorn" Shepard, angehöriger der menschlichen Allianz im Citadel Sektor. Die Menschen sind noch recht jung in diesem Verbund, deshalb haben sie einige Feinde in diesem Universum.

    Folgt uns durch die politischen Intriegen von Mass Effect! Viel Spaß.
  • #2 Unsere erste Mission wird eingeleitet. Nihlus erscheint etwas reserviert uns gegenüber. Und wie kann es auch anders sein? Aus der Aufklärungsmission wird doch ne Ballerei. ^_^
  • #3 Die Lage wird immer ernster auf Eden Prime... Nicht nur, dass man die Bewohner auf grausamste Weise tötet... Nein, man nutzt die "toten" Körper auch noch für die eigene Sache...
  • #4 So langsam kommen wir hinter das Geheimnis des Senders. Aber zwischen uns und diesem Artefakt stehen noch einige Geth die auf die Schnauze wollen.
  • #5 Politische Spielchen mit dem Citadel Rat. Irgendwie habe ich das Gefühl, die glauben mir nicht wirklich...
  • #6 Heute nehmen wir eine einschlägige Bar auseinander und sammeln nebenbei noch zwei neue Teammitglieder ein. So langsam haben wir alles was für Sarens Untergang benötigt wird. ;)
  • #7 Und es geht weiter, mit unserer lustigen Spurensuche um Saren seines Amtes zu entheben. Einen neuen Gefährten haben wir bei der Gelegenheit auch direkt aufgegriffen. So langsam wird ein Schuh draus. ;)
  • #8 Auf zu neuen Welten! Nachdem wir Saren einen Dämpfer verpasst haben, müssen wir uns um einige Dinge kümmern.
  • #9 Sturm auf die Proteaner Ruine. Und natürlich wollen uns auf dem Weg dort hin einige Geth ans Leder.
  • #10 Frauen und Technik... Da hat sie sich einfach mal selbst in Stase versetzt... Hach ja, eigentlich müsste ich sie ja da lassen. ^_^ Aber das Team muss einfach voll werden.
  • #11 Bevor wir in der Geschichte weiter spielen, kümmern wir uns ein wenig um die Belange des Volkes. Nebenmissionen und allerhand Gebrabbel inklusive.
  • #12 In dieser Folge schlichten wir einige Streitereien auf der Citadel Station. Manche sind eher Banalitäten, andere benötigen etwas Fingerspitzengefühl. Was würden die Bewohner nur ohne uns anstellen?
  • #13 Auf in die unendlichen Weiten der Galaxis! Wir beschäftigen uns immer noch mit den ganzen Nebenmissionen. Diesmal nicht auf der Citadel, sondern auf anderen Planeten.
  • #14 Wir suchen immer noch im Weltall nach unseren Nebenmissionszielen. Aber was macht man nicht alles für ein bisschen Geld und Fame. :D
  • #15 Hinweis: Offensichtlich muss ich noch ein bisschen an den Sounds meines neuen Rechners rum schrauben... Habe es leider erst nach der Aufnahme bemerkt. Ich gelobe Besserung!

    In diesem Part geben wir unsere erfüllten Nebenmissionen ab, und machen uns so langsam auf den Weg zu der nächsten Hauptmission.
  • #16 Gastfreundschaft sieht irgendwie anders aus... Und als Spectre habe ich eigentlich vermutet, dass man mich überall passieren lässt. Naja, dann wäre es ja auch zu einfach. ^_^
  • #17 Wir bahnen uns einen Weg zu Gipfel 15. Die Matriarchin ist uns glaube die ein oder andere Erklärung schuldig... Zunächst einmal was sie mit den Geth zu schaffen hat.
  • #18 Wir bahnen uns unseren Weg zur Rift Station immer weiter. Mit kleineren Rückschlägen aufgrund von extremen Insektenbefall, aber wir wären nicht wir wenn man das nicht zu überleben wüsste.
  • #19 Gipfel 15 ist irgendwie leicht demoliert worden. Wir müssen die Station auf jeden Fall neu aufbauen. Außerdem begeben wir uns zur Rift Station wo Benezia auf uns wartet.
  • #20 Insektenvernichtung für Anfänger. So mancher Kammerjäger wird wohl jetzt auch so eine Neutronenkanone haben wollen. Und die dusseligen Menschen führen auch wirklich jeden Befehl aus, egal wie unsinnig dieser ist.
  • #21 So tragisch die Geschichte von Benezia ja ist, das zeigt doch ganz klar was passiert wenn man die eigene Macht überschätzt. Find die Rachni Königin also durchaus besser...
  • #22 Auf geht es, zum nächsten Planeten mit Geth Problem. Direkt bei der Ankunft wird man sehr herzlich in Empfang genommen.
  • #23 Nicht nur, dass die Menschen schon genug Probleme mit den Geth haben... Irgendetwas wird hier erforscht, was um einiges schlimmer zu sein scheint.
  • #24 Der Thorianer scheint die komplette Siedlung übernommen zu haben. So langsam kommen wir dahinter, was Saran von diesem Lebenwesen erwartet.
  • #25 Der Thorianer hat mittlerweile die gesamte Basis übernommen und versucht uns mit allen Mitteln von Ihm fern zu halten.
  • #26 Nachdem wir dem Thorianer gezeigt haben wo der Hammer hängt, müssen wir uns direkt einem neuen Problem zuwenden.
  • #27 Wir sind immer noch mit dem Mako unterwegs und schlagen uns eine Schneiße zu den Salarianern durch.
  • #28 Wir stürmen Sarens Labor, doch was uns dort erwartet gefällt mir nicht... Es steckt einiges mehr hinter den Reapern, als wir bislang dachten.
  • #29 Wir infiltrieren immer noch das Labor von Saren. Außerdem wird endlich aufgeklärt was eigentlich die Reaper sind.
  • #30 Saren lässt uns einfach nicht in Ruhe! Und zu allem Überfluss müssen wir noch eine schwere Entscheidung treffen...
  • #31 Gestrandet auf der Citadel erkennen wir, dass nicht jeder Freund auch wirklich freundlich zu uns ist. Aber wir sind ja nicht umsonst ein Spectre...
  • #32 Wir widmen uns dem Nebenquest zu der Cerberus Gruppe.
  • #33 Wir machen uns auf nach Ilos um Saren an seinem teuflischen Plan zu hindern.
  • #34 So langsam geht es in die heiße Phase von der Story! Wir erfahren endlich was hier los ist in diesem Spiel.
  • #35 Auf zur Citadel! Wer hätte gedacht das die Röhre sowas ist...?
  • #36 Der epische Kampf gegen Saren und die Reaper.

    Vielen Dank das Ihr euch das gesamte LP bis zu diesem Punkt angetan habt! ;) Ich hoffe es hat euch gefallen und freue mich schon auf viel Feedback und hoffe Ihr schaut bei meinen anderen Projekt auch vorbei.