Let's Play: Renegade X: Black Dawn

Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 http://www.facebook.com/GraenzLP

    Das Intro zu Renegade X: Black Dawn.
  • #2 Facebook: http://www.facebook.com/GraenzLP
    Download: http://www.renegade-x.com/site/
    Havoc ist zurück und diesmal Dank der Unreal-Engine in einem komplett neuen, hochauflösendem Look. Der alte Haudegen wird diesmal zusammen mit einigen Mitgliedern der Dead Six in die Schlacht geschickt. Unser erstes Ziel ist es den NOD-verseuchten Strand zu säubern, insbesondere die lästigen Kanonentürme sind der GDI ein Dorn im Auge. Das klingt doch nach einer Menge Spaß und muss uns nicht zweimal gesagt werden.
  • #3 Facebook: http://www.facebook.com/GraenzLP
    Download: http://www.renegade-x.com/site/
    Weiter geht es im Missionsplan: Die SAM-Sites müssen erledigt werden und wir dürfen endlich mal in einem Panzer über die Insel juckeln.
  • #4 Facebook: http://www.facebook.com/GraenzLP
    Download: http://www.renegade-x.com/site/
    Die mobilen Raketenwerfer sind noch immer auf unseren Schutz angewiesen. Wir klettern also in unsere Blechbüchse und halten den gegnerischen Panzerkonvoi auf, bevor er unseren Raketenwerfern zu nahe kommt. Anschließend plant die Bruderschaft einen Angriff mit Soldaten, welchen es ebenfalls abzuwehren gilt.
  • #5 Facebook: http://www.facebook.com/GraenzLP
    Download: http://www.renegade-x.com/site/
    Heute dürfen wir endlich mal hinter's Lenkrad eines Mammut Panzers. Mit dem Teil unter'm Hintern räumen wir natürlich gehörig in den NOD-Reihen auf und kommen dem Stützpunkt immer näher. Die Wissenschaftler werden hinter der Hand von NOD gefangen gehalten, also sollten wir Gas geben und sie da raus holen.