Pokémon Blau

Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 1 - Ich will der allerbeste sein! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­········································­···

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­········································­···

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­········································­···

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #2 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 2 - Eigenwillige Federviecher! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #3 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 3 - Steinharte Weicheier! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #4 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 4 - Neues Team-Mitglied im Mondberg! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #5 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 5 - Mit nur 1 KP! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #6 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 6 - Fights auf der Nugget-Brücke! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #7 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 7 - Feuchter Spaß mit Misty! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #8 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 8 - Abrakadabra, Simsalabim! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #9 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 9 - M.S. Anne, die Luxus-Yacht! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #10 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 10 - Mit dem Zerschneider zu Major Bob! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #11 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 11 - Einmal Digdas Höhle und zurück! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #12 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 12 - Sind wir hier im Darkroom?! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #13 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 13 - Haut rein wie Goethes Faust! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #14 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 14 - Was lange währt, wird endlich gut [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #15 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 15 - Der Mew-Glitch! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #16 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 16 - Team Rockets Spielhallen-Trouble! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #17 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 17 - Feminismus in der parfümierten Arena! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #18 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 18 - Knoggas verlorene Seele im Pokémon-Turm! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #19 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 19 - Fett, faul, verpennt - Und voll im Weg! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #20 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 20 - Mit Geowaz über den Fahrradweg! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #21 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 21 - Hol' das letzte Team-Mitglied! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #22 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 22 - In voller Blüte! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #23 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 23 - Giftig, giftiger, Koga! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #24 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 24 - Safari-Zone Jagdfieber! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #25 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 25 - Lasst die Muskeln spielen! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #26 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 26 - Machomei räumt die Silph Co. auf! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #27 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 27 - Danke für den Meisterball! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #28 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 28 - Die unfreundliche Psycho-Tante! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #29 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 29 - Arktos auf den Seeschauminseln! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #30 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 30 - Zinnoberinsel Sightseeing! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #31 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 31 - Feuerlöscher für den Vulkanorden! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #32 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 32 - Giovannis letztes Stündlein! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #33 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 33 - Legendäres Zapdos im Kraftwerk! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #34 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 34 - Missingno- und Sunny Town-Glitches! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #35 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 35 - Lavados auf der Siegesstrasse! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #36 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 36 - Die komplette Kanto-Top 4! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #37 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 37 - Champ Rivale Gary! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!
  • #38 Let's Play Pokémon Blaue Edition - Part 38 - Mewtu im Geheimdungeon! [HD • 60fps • Deutsch]

    ★ LETSPLAYmarkus abonnieren! ► http://goo.gl/ck1zgM
    ★ Alle Let's Plays Übersicht ► http://goo.gl/irwbPr
    ★ Offizielle Facebook-Page ► http://goo.gl/G7i8ve
    ★ Offizielle Twitter-Page ► http://goo.gl/99sL40

    ········································­································

    ➜ EURE UNTERSTÜTZUNG IST GEFRAGT!

    Mit nur einem Klick kannst du viel helfen! Like dieses Video mit einem "Daumen Hoch" um das Spiel, das Let's Play und meinen Kanal zu unterstützen!
    Wenn du immer über neue Videos meines Kanals informiert werden möchtest, kannst du meinen Kanal Abonnieren - Das ist natürlich kostenlos und dient dazu, dass du kein Video mehr verpasst! Hier klicken » http://goo.gl/ck1zgM

    ········································­································

    ➜ INFORMATIONEN ÜBER "POKÉMON ROTE/BLAUE EDITION":

    Ein nur aus neun Entwicklern bestehendes Team bei GameFreak erschuf die ersten beiden "Pokémon"-Editionen Rot und Grün, die in Japan am 27. Februar 1996 für den Nintendo Game Boy erschienen. Nintendo of America veröffentlichte 1998 statt Rot/Grün eine rote und eine blaue Edition, welche über neue Sprites verfügten. Japan bekam jene blaue Edition nachgereicht, während man sich in Europa an den USA orientierte und somit bereits neueren Rot und Blau am 5. Oktober 1999 in Deutschland herausbrachte. Auch hierzulande entstand ein unvergleichbarer Hype, der 2000/2001 mit TV-Serie, Kinofilmen, Sammelkarten uvm. gipfelte.

    Nach dem großen Erfolg von "Pokémon Rot/Blau" erschien 2000 die Spezial-Edition "Pokémon Gelb". Grün, Rot, Blau und Gelb stellen dabei die 1. Generation dar, über die Jahre hinweg folgten weitere Generationen mit immer mehr neuen Pokémon. Spielziel ist es, als Pokémon-Trainer alle acht Arenaleiter der Kanto-Region zu finden, um sich dafür die entsprechenden Orden zu verdienen, sowie Team Rocket und die Pokémon-Liga + Champ zu besiegen. Doch die wahre Herausforderung bestand darin, alle Pokémon zu fangen. Dazu musste man mit anderen Pokémon-Editionen tauschen (per Link-Kabel des Game Boy) und viel Zeit und Mühe investieren, um "alle" 150 Pokémon im Pokédex zu haben. Doch das allerletzte und 151. Pokémon Mew wurde nur im Rahmen eines kleinen Events exklusiv in Japan verteilt und war hierzulande nur per Cheat-Modul zu bekommen (oder durch einen Glitch, der erst viele Jahre später bekannt wurde).

    Pokémon Rot und Blau sind (ebenso wie Grün, Gelb, Gold und Silber) selbst auf den ältesten Game Boy-Versionen in Schwarz-Weiß spielbar. Rot und Blau haben jedoch einige Farbtöne beim Spielen auf dem Super Game Boy, Game Boy Color oder Game Boy Advance (in Gelb und vor allem Gold/Silber noch deutlicher). Es gibt einige Elemente, die in der 1. Generation noch fehlen, dabei in späteren Pokémon-Games als selbstverständlich angesehen werden: So kann man nur 20 Items im Beutel mit sich herumtragen, Pokémon können keine Items tragen, Pokémon haben (bis auf Nidoran) keine Geschlechter, womit keine Zucht möglich ist, man kann beim Fangversuch eines legendären Pokémon beim Pokéball-Wurf das Ziel verfehlen und der Spezial-Angriffs- und der Spezial-Verteidigungs-Wert werden als "SPEZ"-Wert zusammengefasst.

    Auf dem Game Boy Advance erschienen im Jahre 2004 Remakes der ersten Generation namens "Pokémon Feuerrot" und "Pokémon Blattgrün", welche inhaltlich Rot und Grün entsprechen, grafisch aber auf einer Stufe mit "Pokémon Rubin/Saphir" stehen. Zudem gibt es ein paar neue Gebiete, auf denen auch Pokémon der 2. und 3. Generation anzutreffen sind. Zum 20-jährigen Jubiläum der ersten Pokémon-Editionen Rot und Grün in Japan wurden im Jahre 2016 Rot, Blau und Gelb in Europa neu im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht, zudem erschienen neue Nintendo 2DS-Modelle in den besagten Farben.

    • Vollständiger Name: Pokémon Blaue Edition
    • System: Nintendo Game Boy (Nintendo 3DS eShop)
    • Deutschland-Release: 5. Oktober 1999 (GB), 27. Februar 2016 (3DS)
    • Genre: RPG / Rollenspiel / Strategie / Rundenbasiert / Adventure
    • Altersfreigabe: Ab 0 Jahren / Ohne Altersbeschränkung
    • Offizielle Website: https://goo.gl/hKzNQ0

    ········································­································

    ➜ KONTAKT & SOCIAL NETWORKS

    • e-Mail Postfach für Fans » LETSPLAYmarkusPost@gmx.de
    • Facebook » http://goo.gl/G7i8ve
    • Twitter » http://goo.gl/99sL40
    • Google + » http://goo.gl/GAR7b9
    • Instagram » http://goo.gl/1wIP4L
    • Zweit-Kanal » http://goo.gl/VFC3Zo
    • RealLife-Kanal » http://goo.gl/ZXfCrV

    Viel Spaß mit Let's Play "Pokémon Blaue Edition"!