Terraria - Die ersten Anfänge ..

Kommentare

lädt...

Terraria - Die ersten Anfänge ..

PyromaLP
zum Kanal

426
Like 10
Dislike 1


Let's Play: Terraria

Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...

Playlistinfo u. Sovykommentare

Über das Spiel

Titel:Terraria
Veröffentlicht:16. Mai 2011
Publisher:
Genre:Adventure, Jump'n'Run / Plattformer, Indie

zufälliges Let's Play starten

Gleiches Spiel

Weitere Let's Plays vom LPer



Impressum | © 2011 - 2018, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Jo mein neuestes Projekt. Das gute Terraria. Obwohl ... ich kenne es doch überhaupt noch garnicht. :O
    Man merkt mir sicherlich an, dass ich ein Noob bin. *g Um es nicht ganz so schlimm zu machen habe ich 2 Std vorgespielt, um mich wenigstens ein wenig reinzufinden.
    Das Ende find' ich am Besten. :D

    Die Zeit nach dem Part:
    Ich habe mich doch entschlossen unter meinem Haus eine Höhle zu bauen. Seht ihr dann beim nächsten Mal. :)

    Beim nächsten mal bin ich auch etwas weiter was Ausrüstung, etc. angeht, damit wir richtig loslegen können und Abenteuer erleben können.
    Der Anfang ist ja nun etwas schleppend, aber bis morgen sollte ich das wohl noch hinbekommen, bzw. bin ich grad' noch fleißig dabei. ;)

    Ich wünsche viel Spaß beim Zugucken. *g


    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #2 Let's Play Terraria Part 2

    Sonntag Nacht. Ein ungewöhnlich attraktiver Mann nimmt Let's Plays auf. Plötzlich, am Himmel, ein greller Lichtblitz. ... Oh nein falscher Text das ist aus einer Serie geklaut. ^^
    Naja egal, zurück zum Thema. Es hat sich ja nun einiges getan im Vergleich zum letzten Part. Das war aber nur einmalig das ich sooviel dazwischen mache, aber alles Nötige erkläre ich im Part.
    Zwischendrin tauchen weitere Fragen auf, also ruhig weiter Nachrichten schicken. *gg
    Hauptsächtlich geht es in diesem Part darum, was sich schon verändert hat und ich zeige was ich zwischendurch schon so erkundet habe. Also eine kleine Wandertour im Untergrund. :)
    Achja, meinen ersten Grabstein habe ich auch schon ... :D

    .... und diesen Vogel erwische ich auch noch irgentwann :O


    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #3 Let's Play Terraria Part 3

    Oh weh muss ich jetzt wieder von vorne loslaufen? ^^ Wir sind nämlich wieder im Hause gelandet. *g
    Aber ich habe mich dazu entschlossen unterm Haus weiterzubuddeln. Diese nächtlichen Viecher können einem aber auch auf'n Sack geh'n. Fürchterlich. ^^
    Na jedenfalls wird fleißig weiter gebuddelt ... und gebuddelt ... und gebuddelt ... bis nach .. China? Vllt kommen wir da irgentwann an haha ;P
    Was mich ja noch ein wenig nervt sind die unterirdischen Gewässer. Ich kann ja leider nicht schwimmen o__o ... aber auch dafür gibt es eine Lösung. Einfach drumherum buddeln... *g
    Eigentlich gibt es nicht viel zu sehen, halt ein paar Monster und wenigstens ein wenig Golderz. :)
    Also in dem Sinne, viel Spaß beim Buddelpart. *g


    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #4 Let's Play Terraria Part 4

    Es ist immer noch die selbe Strecke, also wird erstmal weiter gebuddelt. Aber diesmal kommen wenigsten öfter mal ein paar Monster entgegen. *g
    Und Gott segne diesen Bogen .. haha ... bin ja doch froh, dass mir dieser Typ mal Dämoniterz geschenkt hatte. :)
    Das mit dem Haken hat sich auch erledigt, ab Part 6 bin ich mit Enterhaken unterwegs (und noch kleinen Extras *g).

    Jaa was soll ich noch großartig sagen, außer stumpfer Buddelei und ein wenig Monster verkloppen wird immernoch fleißig Erze gesammelt. Und wenigstens mal ein Erfolgsgefühl, denn ich habe etwas Dämoniterz gefunden! x) ABER leider nur so wenig ... x____x

    P.S.:
    Ab Part 6 gibt es eine Pause vom Buddeln. *g

    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #5 Let's Play Terraria Part 5

    Johoho und der vorerst letzte Buddelpart. :D
    Ab dem nächsten Part geht's auch mal wieder an der Oberfläche weiter. *ggg

    Logischer Weise wird wieder gebuddelt und gebuddelt und gebuddelt.

    Gibt es eigentlich auch Schleimpapis? Oder befruchten sich die Mamis selbst? :O

    Und ich habe eine Truhe gefunden, wo ich aber nicht rankam. Oo ... also erstmal schön um's Wasser drumherum und dann ablaufen lassen, man muss sich nur zu helfen wissen. ;P
    Was mir noch aufgefallen ist, das Inventar. ES IST ZU KLEIN. o______o
    Ahja den ersten Boss könnte ich glaube ich auch rufen, aber das verkneife ich mir mal noch ganz stark. *gg

    PS:
    Natürlich hat das nicht funktioniert und ich bin in Part 6 wieder an der Oberfläche gelandet.

    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #6 Let's Play Terraria Part 6

    Jojo hat sich ein wenig geändert, aber das erkläre ich auch schon am Anfang des Parts. ;)
    Endlich mal ein Part oberirdisch ... *g ... wie gesagt wird ein wenig erklärt, es wird ein wenig am Haus gebastelt (das mit dem Gras hat sich mitlerweile erledigt)
    Zu guter Letzt wird noch eine kleine Erkundungstour gestartet, die sich aber zum Ende hin als tödlich erweist ... :O
    Fazit: Tod Nr. 3 ... ~_______~


    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #7 Let's Play Terraria Part 7

    Ich bin zu gutherzig geworden. Diesmal habe ich sogar den Hasen leben lassen und ihm Unterkunft geboten. ^^
    Tja nun geht es doch wieder nach unten. Irgentwie müssen wir ja nunmal weiterkommen, da ich an der Oberfläche ja jämmerlich untergegangen bin muss ich mich erstmal ein wenig aufrüsten. Also wieder runter und Erze sammeln. *g
    Ja sogar ein wenig Dämoniterz gefunden und ich habe sogar den Lava-Bereich erreicht, was sich als äußerst waghalsig rausgestellt hat. Zumindest wenn man sich so ungeschickt anstellt wie ich haha.


    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++
  • #8 Let's Play Terraria Part 8

    Ich gestehe ehrlich, es könnte ein relativ öder Part werden. :D
    Ein wenig Geschnacke, ein wenig bauen, ABER auch eine kurze Actionsquenz! *g
    Ich werde ab dem morgigen Update ja neue Parts aufnehmen und fange auch eine neue Welt an. Nun habe ich ja auch einiges über dieses Spiel gelernt und werde definitiv auch mein Haus anders anfangen zu bauen. *g


    +++++++++++++++++++++++
    Terraria ist ein PC-Adventure, das am 16. Mai 2011 über Steam von vier unabhängigen Entwicklern unter dem Namen „Re-Logic" veröffentlicht wurde. Es ist in einer 2D-Grafik gehalten, hat jedoch teilweise eine dritte Dimension integriert. Das Spiel ähnelt Minecraft, jedoch beinhaltet es mehr Entwicklungs- und Storymerkmale.
    Alle weiteren Infos lassen sich der offizielen Homepage entnehmen:
    +++++++++++++++++++++++
    http://www.terraria.org/
    +++++++++++++++++++++++
    (erhältlich über Steam)
    +++++++++++++++++++++++