Yooka-Laylee (100%)

Kommentare

lädt...

Yooka-Laylee (100%)

ShoninyasTube
zum Kanal

0
Like 0
Dislike 0


Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
Genre: Action
Untergenre: Jump&Run
Release: 11. April 2017
Publisher: Team17 Digital Ltd
Entwickler: Playtonic
USK: Freigegeben ab 6 Jahren

Kommentare über das Let's Play (auf Sovy.de)

lädt...


Impressum | © 2011 - 2017, Sovy.de, YouTube ist eine eingetragende Marke von Google, Inc., alle Rechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Minimieren
Kinomodus: deaktiv
Autoplay: normal
« zurück
weiter »
  • #1 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #2 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #3 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #4 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #5 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #6 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #7 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #8 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #9 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #10 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #11 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #12 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #13 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #14 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #15 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #16 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #17 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #18 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #19 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #20 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #21 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #22 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #23 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #24 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #25 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #26 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #27 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #28 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #29 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #30 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #31 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #32 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • #33 Yooka-Laylee versteht sich als der geistige (also inoffizielle) Nachfolger des beliebten 3D-Jump&Runs Banjo-Kazooie, Der Name des Spiels bezieht sich auch auf die beiden Hauptcharaktere, nämlich Yooka (Das grüne Chameleon) und Laylee (der kleine, lila Drache). Die Finanzierung erfolgte über Kickstarter, und die Kampagne des Entwickles Playtonic konnte das Mindestziel von 175.000 Britischen Pfund bereits in unter einer Stunde erreichen. Anstatt in der Rolle eines Bären laufen wir als Chamäleon mit einer Fledermaus durch die Levels. Dabei sammeln wir wieder allerlei Dinge auf, unter anderem auch die sogenannten »Pagies«. Diese goldenen Buchseiten sind eine Währung, mit der wir neue Welten freischalten oder aber schon freigeschaltete Welten erweitern können. Die ebenfalls auffindbaren »Play Tonics« erlauben es uns, unsere Fähigkeiten zu verändern. Yooka-Laylee bietet einen lokalen kooperativen Multiplayer-Modus für zwei Spieler und acht kompetitive Multiplayer-Mini-Games für bis zu vier Spieler bieten.

    Yooka-Laylee Let's Play Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLil5ubW9RRy8qc1_m78J0scAsdN7MzNgA

    Shoninyas Webseite: http://ShoninyasTube.de
    Shoninya auf Facebook: http://facebook.com/ShoninyasTube
    Shoninya auf Twitch: http://twitch.tv/Shoninya
    Shoninya auf Twitter: https://twitter.com/ShoninyasTube

    Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Wii U)
    Genre: Action
    Untergenre: Jump&Run
    Release: 11. April 2017
    Publisher: Team17 Digital Ltd
    Entwickler: Playtonic
    USK: Freigegeben ab 6 Jahren